Microsoft hat sein Werbeetat in letzter Zeit in Deutschland deutlich erhöht. Erst wurde das neue Windows 8 umworben, dann folgte das neue Betriebssystem für Windows Handys, anschließend durfte auch der Internet Explorer 10 ins Fernsehn. Nun stellt Microsoft den deutschen Fernsehzuschauer auch noch Outlook.com vor.

Outlook.com ist ein Webmail-Anbieter, der den Dienst Hotmail ersetzen wird. Mit Outlook.com können E-Mail-Konten zusammengefasst werden, Microsoft Office kann direkt im Postfach angewendet werden und Sozialen Netzwerken wie YouTube, Google + oder Facebook können ebenfalls verknüpft werden.

Doch wie heißt das Lied, welches in dem TV-Spot zu hören ist?

Can’t Hold Us (feat. Ray Dalton) von Macklemore & Ryan Lewis
Amazon MP3: reinhören/downloaden
iTunes: herunterladen

Macklemore ist ein US-amerikanischer Rapper aus Seattle. In seinen Rap-Texten geht es meist um Drogen, die Homo-Ehe, sozialkritische Themen und Politik. Sein bisher größter Erfolg stellt die Single Thrift Shop (mit Ryan Lewis feat. Wanz) da. In den USA erreichte der Song Platz 1 der Single-Charts. Hier in Deutschland reichte es für Platz 2.

Ryan Lewis ist Musiker und Musikproduzent, der eng mit Macklemore zusammenarbeitet.

TV-Spot: