Connect with us

MUSIKRADAR.DE

Das Lied aus der s.Oliver Werbung

Werbung

Das Lied aus der s.Oliver Werbung

Der deutsche Bekleidungshersteller s.Oliver ist derzeit auf allen großen deutschen TV-Sendern in der Werbepause vertreten. In dem kurzen Clip tanzen und singen modebewusste Menschen aus allen Altersschichten im Wohnzimmer, Kinderzimmer, in der Küche oder im Schlafzimmer. Bei jedem Szenenwechsel werden andere Kleidungsstücke von s.Oliver präsentiert.

Doch wie heißt das Lied, welches in dem TV-Spot zu hören ist?

Love Shack von The B-52’s
Amazon MP3: reinhören/downloaden
iTunes: herunterladen

1976 wurde die US-amerikanische Rockband The B-52’s von den fünf Studenten Kate Pierson, Cindy Wilson, deren Bruder Ricky Wilson, Fred Schneider und Keith Strickland gegründet. Zu Anfang spielten sie in vielen Clubs ohne eine Gage zu bekommen. Als jedoch ein Musikmanager von Island Records auf ihre Single „Rock Lobster“ aufmerksam wurde, nahm das Plattenlabel die Band sofort unter Vertrag.

Ihr Musikstil ist eine interessante Mischung aus Rock ’n’ Roll, Punk und Funk. Bei der amerikanischen Studentenbewegung kam der Sound besonders gut an. Die beiden Sängerinnen haben oft auf einen schrillen melodischen Gesang gesetzt. Ihre Texte waren zum Teil sehr eigenwillig geschrieben und mit einem rockigen Gitarrenspiel neben teilweise futuristische Keyboardmelodien traf die Band den Nerv der New Wave-Fans.

Die Single „Love Shack“ wurde 1989 veröffentlicht und erreichte Platz 3 der US-Single-Charts bzw. Platz 2 in England.

Seit 2008 schreibt die Band ihren Namen ohne Apostroph.

TV-Spot:

Klicken um zu kommentieren

Weitere Artikel: Werbung

Anzeige

Song nicht gefunden?

Besuche unsere Songsuche-Seite um eine Suchanfrage zu verfassen. Lasse dir von unzähligen Musikfans helfen!

Die neusten Artikel

(c) Netflix

Girlboss

Soundtrack: Girlboss

Von 23. April 2017
(c) Netflix
(c) FX
(c) AMC

Better Call Saul

Better Call Saul: Die Lieder aus der 3. Staffel

Von 22. April 2017
(c) Universal Pictures Germany

Filme

Soundtrack: Get Out

Von 22. April 2017
Anzeige
Zum Anfang