Der Brite Ed Sheeran beweist Humor. Heute veröffentlichte der 22-jährige eine Lego-Version zu seiner Erfolgssingle „Lego House“.

Im Original Video spielte Rupert Grint, vielen bekannt aus der Harry Potter-Reihe, die Hauptrolle im Video. Es sieht zwar etwas gewöhnungsbedürftig aus wenn Grint anstatt Ed Sheeran singt, aber man kann sich daran gewöhnen. Man muss das Video nur oft genug anschauen.

In der Lego-Version ist alles bis aufs kleinste Detail aus echten Lego-Steinen und Figuren nachgebaut. Um dies besser vergleichen zu können, läuft neben der Lego-Version das Original Video.

Check it out!