„LIDL Deutschland“ bietet nun mit ihrer eigenen Mobilfunkmarke „Lidl Connect“ ihren Kunden ein Mobilfunk-Netz an. Das Netz, so wird in der Werbung versprochen, steht in bester D-Netz-Qualität zu Verfügung. „Lidl Connect“ nutzt das Netz von Vodafone.

In dem TV-Spot ist eine junge Frau in ihrem Zimmer zu sehen, die dabei ist eine Handynummer von einem Mann zu löschen. Kurz darauf ist ein Mann zu sehen, der sein altes Auto zum Schrotthändler bringt und nur schwer von seinem Auto Abschied nehmen kann. Am Ende des Werbespots ist die Aussage zu hören: „Abschied nehmen macht jetzt Spaß – mit dem neuen „Lidl Connect“ in bester D-Netz-Qualität“.

Wer sich im Oktober für den „Lidl Connect“ Smart S Tarif entscheidet zahlt statt 7,99€ nur 4,99€.

Der Song aus der Werbung heißt:

Breathe Move Run von Maxime Lebidois
Der Song wurde von der französischen Firma „Black Pool Prod.“ produziert. Das Lied gibt es nicht offiziell zu kaufen. Glücklicherweise ist „Breathe Move Run“ in dem YouTube-Video „ENDURO | A BIKE MOVIE 3 – EPISODE #4“ fast in voller Länge zu hören:

„Maxime Lebidois“ ist ein französischer Komponist und Produzent bei der Firma „Black Pool Prod.“. Die Firma „Black Pool Prod.“ produziert Werbesongs und andere Auftragsarbeiten in der Musikbranche.

TV-Spot: