Die Otto Group stahlt im deutschen Fernsehn und im Internet einen Werbespot aus, der kein Produkt bewirbt, sondern zu Weihnachten „Zeit mit den Liebsten verschenkt“.

In dem TV-Spot, der auch als OTTO Weihnachtsfilm 2016 im Internet zu sehen ist, geht es um eine dreiköpfigen Familie. Die Familienmitglieder gehen ihren verschiedensten Verpflichtungen nach, bis ihnen bewusst wird, dass sie kaum Zeit miteinander verbringen. Nur mit vereinten Kräften können sie an dieser Situation etwas verändern und versuchen das Uhrwerk anzuhalten und zueinander zu finden.

Der Song aus der OTTO Werbung zu Weihnachten 2016 heißt:

UPDATE: Der Song aus der OTTO Werbung kann nun auf OTTO.de kostenlos heruntergeladen werden. Vielen Dank an Leser Jonas Bräutigam, der uns darauf aufmerksam machte.

Cover-Version:
Time after Time von Frauenchor Wiesbaden
Die Cover-Version aus dem OTTO TV-Spot wurde exklusiv für das Handelsunternehmen produziert. Der Song gibt es leider nicht käuflich zu erwerben.

Originalversion:
Time after Time von Cyndi Lauper
Amazon MP3: reinhören
iTunes: herunterladen

„Cyndi Lauper“ ist eine US-amerikanische Singer- und Songwriterin sowie Schauspielerin. Ihre erfolgreichste Zeit erlebte Lauper in den 80er Jahren. Songs wie Girls Just Want to Have Fun, Time After Time, True Colors, Change of Heart und I Drove All Night sorgten für internationale Erfolge.

Die Single „Time After Time“ erschien 1983 auf dem Album „She’s So Unusual“. 1984 war der Song weltweit auf den vorderen Plätzen der Single-Charts zu finden. In ihrem Heimatland erreichte sie Platz 1. In Deutschland hielt sich das Lied vier Wochen lang auf Platz 6.

TV-Spot: