Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung zeigt im neusten Werbespot mit dem Smartphone Samsung „Galaxy S7“, der Kamera „Gear 360“ und der Virtual-Reality-Brille „Gear VR“ gleich drei Produkte, die Samsung in Deutschland vertreibt.

In dem TV-Spot ist zu Beginn ein Vater zu sehen, der mit seinem Galaxy S7 und der 360 Grad Kamera „Gear 360“ ein Konzert der Teenie-Musikgruppe „After Romeo“ besucht. Dabei nimmt er das komplette Konzert auf. Zuhause schaut sich seine kranke Tochter das Konzert mit der Virtual-Reality-Brille „Gear VR“ an. So hat sie die Möglichkeit das Konzert hautnah mitzuerleben.

Der Song aus der Samsung Galaxy S7, Gear 360 und Gear VR Werbung heißt:

Good Things von After Romeo
Amazon MP3: reinhören
iTunes: herunterladen

„After Romeo“ ist eine Pop-Gruppe aus den USA. Die Musikgruppe wurde 2013 gegründet und besteht aus den Mitgliedern Jayk Purdy, Drew Ryan Scott, TC Carter und Blake English. Die Single „Good Things“ erschien auf der gleichnamigen EP, die im Juni 2016 erschienen ist.

TV-Spot: