Die Call of Duty-Reihe gehört zu den erfolgreichsten Franchise im Videospielmarkt. Im neusten Teil „Call of Duty: Black Ops III“, verschlägt es den Spieler ins Jahr 2065. Das Militär kann mittlerweile Kampfroboter bauen, die auf dem Schlachtfeld für klare Verhältnisse sorgen sollen. In der Bevölkerung gibt es unterdessen Spekulationen und Ängste, dass die Roboter die Menschheit ausrotten will. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Black-Ops-Soldaten, der über „Supersoldat“-Fähigkeiten verfügt.

In dem TV-Spot bzw. Trailer zu „Call of Duty: Black Ops III“ sind die Schauspieler „Michael B. Jordan“, „Cara Delevingne“ und „Marshawn Lynch“ zu sehen, wie sie sich auf dem Schlachtfeld gegen Roboter und Supersoldaten zur wehr setzen.

Das Lied aus dem TV-Spot/Trailer heißt:

Paint it Black von Rolling Stones
Hörprobe auf Amazon

The Rolling Stones ist eine Rockband aus England. Seit 1962 macht die Band Musik und das bis heute sehr erfolgreich. Sie zählt zu den langlebigsten und kommerziell erfolgreichsten Gruppen im Rockbusiness. Die Single „Paint it Black“ erschien 1966 und erreichte sowohl in ihrem Heimatland als auch in den USA Platz 1 der Single-Charts.

TV-Spot: