Das amerikanische Unterhaltungselektronik-Unternehmen Sonos, wurde im Jahr 2002 gegründet und hat sich auf Wireless-Audio-Produkte spezialisiert. Die Sonos-Geräte kommunizieren miteinander um den Nutzer in jedem Raum das gleiche Musikerlebnis bieten zu können.

In den neusten TV-Spots werden die alltäglichen Probleme, die jeder Musikliebhaber schon einmal bei der Musikwiedergabe hatte, porträtiert. So unterbrechen im ersten Werbespot ständig Push-Benachrichtigung, das gespielte Lied. Im zweiten TV-Spot, ist die Lautstärke viel zu leise oder die Lautsprecher lassen sich nicht mit dem Smartphone verbinden.

Mit dem Slogan: „Das geht doch besser.“ wirbt Sonos für seine Wireless-Audio-Produkte, die solche Unannehmlichkeiten verhindern sollen.

Die Lieder aus den Sonos TV-Spots 2016 heißen:

1. TV-Spot:

I Wish von Skee-Lo
Amazon MP3: reinhören
iTunes: herunterladen

2. TV-Spot (Vollversion):
(In Deutschland ist eine Kurzversion des TV-Spots zu sehen)

Work From Home von Fifth Harmony Feat. Ty Dolla $ign
Amazon MP3: reinhören
iTunes: herunterladen