In der Komödie „Bad Moms“ geht es um die junge Mutter Amy Mitchell (Mila Kunis). Amy versucht Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Doch als sie herausfindet, dass ihr Ehemann Mike (David Walton) fremd geht, entschließt sie sich dazu die Reißleine zu ziehen. Sie wirft ihren Mann aus dem Haus und verwandelt sich so langsam aber sicher zu eine „Bad Mom“. Sie trifft in Folge dessen auf die verwegene Carla (Kathryn Hahn) und auf die brave Kiki (Kristen Bell). Zu dritt genießen sie ihre Freiheit und hören auf perfekt zu sein. Einzig und allein die Muster-Mama Gwendolyn James (Christina Applegate) versucht die drei wieder auf den rechten Pfad zu führen.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Tracklist aller 35 Songs, die der „Bad Moms“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Tracklist:

Song:Hörprobe:
Tightrope – Janelle Monáea
I Love It – Icona Pop feat. Charli XCXa
Hello Sunshine (feat. Memoir) - Dena Deadlya
Cake by the Ocean – DNCEa
Confident – Demi Lovatoa
Girls – Sophie Beema
Sweet Jane – Garrett Katoa
I Want to Know What Love Is – Foreignera
Shut Up and Dance – WALK THE MOONa
Bad Moms (Suite) – Christopher Lennertz / KT Tunstalla
Enough is Enough (Suite) – Christopher Lennertz / KT Tunstalla
Get Your Tits Up (Suite) – Christopher Lennertz / KT Tunstalla
Gone – Jr Jr---
You Are The Best Thing - Ray LaMontagnea
In The Mood For You - The Record Companya
Great Intentions - Damatoa
Bad News - Aj Edwardsa
Slow Ride - Foghata
Moment To Consider – Andrew Britton and David Goldsmith---
Eastern Spirit– Aaron Wheeler---
Dreamers - Scavenger Hunta
All About You – Brice Fox---
Tell Me - PHASESa
Blown – DNCE---
BoRdErSz - ZAYNa
Better - The Delta Riggsa
City Rock– Jean Baptiste Ayoub and Pierre Dubost---
Piano Quartet No. 2 in E-Flat Major, K. 493: II. Larghetto - Menuhin Festival Piano Quartet & Wolfgang Amadeus Mozarta
Flirt – Boycrush feat. Yumi Zouma Madeira---
Let’s Have A Party – Skully Boyz---
Hgx - Yes You Area
Hey Mama (feat. Nicki Minaj, Bebe Rexha & Afrojack) - David Guettaa
Work from Home - Fifth Harmony feat. Ty Dolla $igna
Runnin' Wild - Airbournea
My House - Flo Ridaa