In dem Krimi „Black Mass“ geht es um den FBI-Agent John Connolly (Joel Edgerton) und dem irischen Gangster James „Whitey“ Bulger (Johnny Depp). In den 70er Jahren überzeugt Connolly den Gangster Bulger mit dem FBI zusammenzuarbeiten. Ihr gemeinsames Ziel ist die Zerschlagung der italienischen Mafia.

„Black Mass“ beruht auf eine wahre Geschichte und zeigt wie sich „Whitey“ der Strafverfolgung entziehen konnte und zum mächtigsten Gangster in der Geschichte Bostons wurde.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Liste aller 16 Songs, die in dem Thriller „Black Mass“ zu hören sind. Viele dieser kommerziellen Songs sind meistens nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden.

Tracklist:

It’s Not My Cross To Bear von The Allman Brothers Band
Szene: Song ist direkt am Anfang von „Black Mass“ zu hören. Es ist das Jahr 1975 und Kevin schlägert sich mit Charlie McTiernan vor einem Club.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Turn To Stone von Joe Walsh
Szene: Lied ist im Hintergrund in der Bar zu hören: Jimmy und seine Gang feiern, nachdem er von Polizist Flyn angehalten wurde.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

The Christmas Song von Dexter Gordon
Szene: Es wird Weihnachten im Connolys Haus mit einem großen Dinner gefeiert.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Jingle Bells von Ella Fitzgerald
Szene: Die Festbeleuchtung des Weihnachtsbaum wird angeschalten.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Slave von The Rolling Stones
Szene: Rückblende ins Jahr 1981: Jimmy wird als Drogenboss anerkannt. Sie verdienen nun richtig viel Geld.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

No Me Llores Más von Willie Colón
Szene: In der Bar: Jimmy und seine Leute bezahlen Brian 20.000 Dollar, damit er nicht verrät das sie vorhaben Roger Wheeler umzubringen.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

The Wearing Of The Green von Kevin Barry Irish American Pipes and Drums
Szene: Der St. Patrick’s Day wird gefeiert. Jimmy wird von John Connoly angesprochen, der mittlerweile weiß, dass sie Wheeler umbringen wollen.

Gary Owen von Boston University Marching Band
Szene: John Connoly sagt Jimmy wer den Plan verraten hat. Es war Brian.

Don’t Bring Me Down von The Animals
Szene: Das FBI erfährt durch die Wanze, dass Angiulo Dreck am Stecken hat.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Don’t Leave Me This Way von Thelma Houston
Szene: Im Miami Beach Club zu hören: Jimmy, John und ihre Leute feiern, während Callahan getötet wird.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

War Child von Blondie
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Easy To Love von Oscar Peterson
Lied ist ziemlich am Ende des Films zu hören: In der Bar: John Connoly und Morris unterhalten sich.
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Polka Dots And Moonbeams von Wes Montgomery
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Warm Ways von Fleetwood Mac
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

There She Is, Miss America von Bernie Wayne

The Two Lonely People von Bill Evans
Amazon MP3: reinhören
iTunes: reinhören

Till It’s Gone von Yelawolf