Der Film Legend spielt in den 1960er Jahre in London. Darin geht es um die eineiigen Zwillingsbrüder Ronald und Reginald Kray (Tom Hardy). Die durch ihre kriminellen Machenschaften bei der Bevölkerung Angst und Schrecken auslösen. Reggie ist ein wahrer Geschäftsmann und baut das Imperium immer weiter aus. Auch privat kann es für Reggie nicht besser laufen. Mit Frances Shea (Emily Browning) hat er schließlich seine Traumfrau gefunden. Allerdings bringt sein Bruder Ron, nachdem er aus der Psychiatrie entlassen wurde, das Imperium mit seinen impulsiven Entscheidungen ins Wanken. Als dann auch noch Reggies Frau von ihm erwartet, sich für eine Seite zu entscheiden, bricht die Hölle los…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Tracklist aller 33 Songs, die in dem Krimi „Legend“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Tracklist:

Song:Hörprobe:
Legend – Carter Burwell
a
Green Onions (Single Version) – Booker T & The Mg’s
a
Cissy Strut – The Meters
Szene: Frank fährt Reggie zu seinem Bruder Ron. Lied ist kurz nach ihrem ersten Gespräch vor dem Haus zu hören.
a
He’s In Town – The Rockin’ Berries
Szene: Frances bereitet sich auf das erste Date mit Reggie vor.
a
Watermelon Man (Album Version) – Poncho Sanchez
Szene: Die Gang von Charlie Richardson wird vorgestellt. Sie foltern einen Mann.
a
I’m Into Something Good – Herman’s Hermits
Szene: Reggie und Frances küssen sich im Auto. Charlie Richardson muss ins Gefängnis.
a
Are You Sure? – Duffy
Szene: Dieses Lied wird Live im Club von Reggie gesungen. Er und Frances tanzen miteinander.
a
Hideaway (Stereo Instrumental) – John Mayall & The Bluesbreakers, Eric Clapton
Szene: Song ist kurz nachdem Frances Reggie im Gefängnis besucht zu hören. Auch zu hören als Reggie den Club als ein Weihnachtsgeschenk für Frances kauft.
a
Chapel Of Love – The Dixie Cups
Szene: Reggie und Frances heiraten.
a
Moonglow – The Starsound Orchestra
Szene: Frances betritt die Kirche.
a
Little Miss Lonely – Helen Shapiro
Szene: Lied ist zu hören, nachdem Ron George Cornell ermordet hat. Frances sitzt allein in ihrem Zimmer.
a
Make The World Go Away – Duffy
Szene: Song ist im Club von Reggie zu hören. Frances nimmt jede Menge Tabletten zu sich um sich umzubringen.
a
Elegy For Frances – Carter Burwell
a
Sleepwalk – Santo & Johnny
Szene: Song ist im Hintergrund der Bar zu hören. Reggie findet heraus, dass Nippers ihm auf den Fersen ist.
a
Somethin’ Stupid – Tammi Terrell & Marvin Gaye
Szene: Auf der Weihnachtsparty von Ron: Lied ist zu hören, kurz bevor Reggie Jack McVitie tötet.
a
Your Race Is Run – Carter Burwell
Szene: Song ist in der letzten Szene des Films zu hören.
a
Whole Lot Of Love (From "Legend") – Duffy
a
Dawn Yawn – Georgie Fame
a
I’m The Face – The High Numbers
a
What Do You Want – The Yardbirds
a
The “In” Crowd (Single Edit) – Ramsey Lewis Trio
---
Strut Around – The Graham Bond Organisation
a
I’m Gonna Move To The Outskirts Of Town – Rod Stewart
a
My Baby Loves Me (2003 Stereo Mix) – Martha Reeves & The Vandellas
a
Hung On You (Single Version) – The Righteous Brothers
a
They Can’t Convince Me – Ronnie Scott
a
Lady “E” – Tubby Hayes & The All Stars
a
The Look Of Love (Album Version) – Burt Bacharach
a
I Wanna Put A Tiger In Your Tank – Alexis Korner’s Blues Incorporated (feat. Cyril Davies)
---
Grow Your Own - Small Faces
a
Back In My Arms (Single Version (Mono)) – Hattie Littles
a
Come On Do The Jerk – Smokey Robinson & The Miracles
a
Theme From A Summer Place (Album Version) – Billy Vaughn And His Orchestra
---