Das Drama „Stonewell“ spielt im Jahr 1969. In dem Film geht es um Danny Winters (Jeremy Irvine), der von seinen Eltern aus dem Haus verbannt wird, nachdem sie herausgefunden haben, dass er schwul ist. Danny macht sich daraufhin auf den Weg die Welt in New York zu erkunden. Zunächst lebt er auf der Straße und findet nur schwer Freunde. Eine Gruppe Straßenkinder nehmen Danny schließlich auf und zeigen ihm in der Christopher Street die Kneipe Stonewall Inn. Die Bar ist Treffpunkt von Menschen wie er, die nicht die heterosexuelle Norm erfüllen. Doch auch in New York gibt es Feinde: Der Mafioso Ed Murphy (Ron Perlman) und einige korrupten Polizisten machen Jagd auf die Gäste in der Kneipe…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Tracklist aller 31 Songs, die in dem Drama „Stonewall“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Da die Handlung zu „Stonewall“ im Jahr 1969 spielt, werden vor allem Songs aus diesem Jahrzehnt gespielt. So ist etwas die US-amerikanische Gospel-Gesangsband „The Staple Singers“ mit ihrem Erfolgshit „I’ll Take You There“ oder die kurzlebige britische Band „Thunderclap Newman“ mit dem Vintage-Pop-Song „Something In The Air“ zu hören.

Tracklist:

Song:Hörprobe:
I Say A Little Prayer – Stingray Musica
Crackerjack – Richard Marksa
It Ain’t Fair, But It’s Fun – The Fabulous Originalsa
Reach to the Moon – Lionel Wendling and Susi Gott---
Feel It In Your Bones – Directorya
City In The Rain – Leaves of Grassa
Cast The First Stone – Jay Ramseya
Shadow Of A Memory – The Silver Starsa
Stop That Calling – The Silver Stars---
Make Believe World – Sandy Szigetia
Something In The Air – Thunderclap Newmana
Art News – Michel Gaucher and Andre Paul Charliera
It’s Your Thing – The Isley Brothersa
Blue Eyes – Jose Le Gall---
My Mind Goes High – M.C. 2a
Just Be Yourself – The Pretendersa
Venus – Shocking Bluea
A Whiter Shade of Pale – Procul Harum---
Show Me What You Got – Frank Williams & The Rocketeersa
Amor Do Carnaval – Letizia Felicite Morelli and Gerard Gueudin---
Bucolique – Maurice Jeanjean, and Georges Tzipine---
I Need A Guy – The Lovettesa
Another Lover – Richard Myhill---
Barber of Seville – Una Voce Poco Fa – Gioacchino Rossinia
Rigoletto – Caro Nome (Act 1) – Giuseppe Verdi---
All I Want To Be – Daniel Edwardsona
Uptown Baby – Josh Phillips and Matthew Moore ---
Androgyny – Dominic Evans and Raymond Watts---
Magenta Nights – Harald Kloser and Thomas Schobel---
Please Come Back – Harry Caldwella
I’ll Take You There – The Staple Singersa