In dem Thriller „Triple 9“ geht es um den korrupten Polizisten Marcus Atwood (Anthony Mackie), der den neuen Kollegen Chris (Casey Affleck) zur Seite gestellt bekommt, der wiederum der Neffe des Sergeant (Woody Harrelson) ist. Marcus Atwood und seine Crew nehmen von der Russenmafia-Chefin Irina Vlaslov (Kate Winslet) einen heiklen Auftrag entgegen. Um ihren Raubzug unbemerkt vollziehen zu können, will Atwood den blauäugigen Chris im Dienst töten lassen um den Polizei-Notrufcode „999“ auszulösen und im entstehenden Chaos ruhig das Ding drehen zu können…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Tracklist aller 18 Songs, die in dem Thriller „Triple 9“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Tracklist:

Song:Hörprobe:
Mainstream Ratchet – 2 Chainza
After I Die – Dj Screw feat. Point Blanka
Wishy Washy – Migosa
Come Back Bird – Chevelle Va
Everyday – Decatur Redda
Wreckless – Dj Screw feat. Point Blanka
New Friends – David Poea
Pigs – Cypress Hilla
Turn Up – Decatur Redd---
Let’s Do It – Heroes X Villains---
Horny Toad Fanfare – Stephen Bray---
Po-Po Story – Stephen Bray And Randy Emata---
Wonderworld – Stephen Bray---
Sweetpea Chopped – The Roostar Incorporated---
Help Me Understand – Elizaveta---
Beyond Grey – Randy Emata---
Mozart’s Divertimento In F, K.138 – Rachel Handman, 19. Elizabeth Handman, Isabela Handman Quines, And Jonathan Handman---
Juicy Juicy – The Roostar Incorporated---
Der Original-Soundtrack von „Triple 9“ umfasst 14 Songs und stammt von dem Filmkomponist „Atticus Ross“.
Song:Länge:
Ticking Glock6:28
The Drop2:06
Eleven Fifty Nine6:21
The Butcher's Shop4:45
What Happens Now?2:05
War Porn2:35
Conversating1:18
Jeffrey's Nightcrawl4:10
Some Hope1:50
Heist # 23:49
Michael's Death2:20
Probably a Robbery2:27
Mysteron3:43
Pigs (Atticus Ross Remix) (Cypress Hill)6:44
Album-Länge: 50:41