Alle Lieder aus der 1. Staffel von Vinyl in der Übersicht (Tracklist):

Staffel 1 – Episode 1: ??? / Pilot

Song:Hörprobe:
Sugar Daddy (Theme from "Vinyl") von Sturgill Simpson
Szene: Die Titelmusik von Vinyl.
a
Stranded in the Jungle von David Johansen
Szene: Richie ist auf einem Konzert. Dieses Lied ist zu hören.
a
Personality Crisis von David Johansen
Szene: Richie sieht das David Johansen singt.
a
Saturday In the Park von Chicago
a
Tell Mama von Savoy Brown
Szene: Nachdem sich Richie, Zak und Skip mit den Deutschen getroffen haben. Sie sitzen im Flugzeug.
a
Mama Weer All Crazee Now von Slade
Szene: Jamie läuft durch die Straßen von New York. Er arbeitet bei American Century Records.
a
Cum On Feel the Noize von Slade
Szene: Song ist im Hintergrund zu hören. Jamie und Clark unterhalten sich im Büro miteinander.
a
Black Coffee von Humble Pie
Szene: Richie wird im Auto durch New York gefahren.
a
All the Young Dudes von Mott the Hoople
Szene: Richie wird im Auto durch New York gefahren.
a
I Just Want to Make Love to You von Foghat
Szene: Richie wird im Auto durch New York gefahren.
a
Hand Clapping Song von The Meters
Szene: Richie stoppt das Auto nach dem er dieses Lied hört.
a
I Just Want to Celebrate von Rare Earth
a
Give It Up or Turnit a Loose von James Brown
Szene: Richie bekommt eine Pistole ins Gesicht gehalten.
a
The World Is Yours von Ty Taylor
Szene: Richie entspannt zu Hause.
a
All the Way from Memphis von Mott the Hoople
Szene: Richie trifft sich mit Zak, Scott und den Manager von Zeppelin.
a
Ring Ring von ABBA
Szene: Jamie betritt den Konferenzraum mit einer Box in der sein Essen ist.
a
Mama He Treats Your Daughter Mean von Ruth Brown
Szene: Rückblende: Richie nimmt Lester unter Vertrag.
a
Rotten Apple von Nasty Bits
Szene: Jamie schaut sich das Nasty Bits Konzert an. Er sieht auch die Band Melee performen.
a
Pillow Talk von Sylvia
Szene: Richie betritt den Club und trifft sich mit Buck Rogers.
a
I Like It Like That von Chris Kenner
---
Cha Cha Twist von Ty Taylor
Szene: Lester singt dieses Lied im Studio.
a
Papa Was a Rollin' Stone von The Temptations
Szene: Richie erklärt den Deutschen warum die Songs seines Labels alle Flops waren.
a
Want Ads von Soda Machine
Szene:
a
Heat Wave von Martha Reeves & The Vandellas
Szene:
a
Hey! Bo Diddley von Bo Diddley
Szene: Song ist auf der Geburtstagsparty von Richie zu hören.
---
Slippin' into Darkness von Soda Machine
Szene: Richie und Zak unterhalten sich auf der Party über die Deutschen.
a
(We're Gonna) Rock Around the Clock von Bill Haley & His Comets
Szene: Richie will mit Zak den Film "Blackboard Jungle" anschauen.
a
I Only Want to Be With You von Dusty Springfield
Szene: Richie und Lester unterhalten sich im Büro miteinander.
a
Iron Man von Black Sabbath
Szene: Im Haus von Buck Roger. Er spielt Schlagzeug.
a
Frankenstein von The Edgar Winter Group
Szene: Frankenstein läuft im Haus von Buck Roger.
a
Oh, Babe What Would You Say von Hurricane Smith
Szene: Buck will mit Richie tanzen. Es kommt zur Eskalation zwischen den Beiden.
a
Summertime Blues von Blue Cheer
Szene: Jamie bereitet sich auf die Party vor. Sie besorgt sich Drogen.
a
Drift Away von Dobie Gray
Szene: Richie und Corso suchen einen Platz um die Buck loszuwerden.
a
Go Away Little Girl von Donny Osmond
Szene: Richie und Corso holen Buck aus dem Kofferraum und lassen ihn verschwinden.
a
Suspicious Minds von Dee Dee Warwick
Szene: Jamie unterhält sich mit Richie über die Band Nasty Bits.
a
Mr. Pitiful von Otis Redding
Szene: Rückblende: Richie verkauft 25 Prozent seiner Anteile von Maurys Label.
a
Pretty Thing von Bo Diddley
Szene: Richie spielt Gitarre.
a
Rock and Roll Music von Chuck Berry
Szene: Song ist im Abspann zu hören.
a
It's Just Begun von The Jimmy Castor Bunch
Szene:
a
No Good von Kaleo
Szene:
a