Carnival Row: Lied aus der Amazon Prime Video Werbung

Carnival Row Serienposter
(c) Amazon Prime Video

Der Streaming-Dienst „Amazon Prime Video“ hat am 22. November die deutschsprachige erste Staffel der Fantasy-Serie „Carnival Row“ veröffentlicht.

Carnival Row folgt mythischen Kreaturen, die aus ihrer vom Krieg zerrütteten Heimat geflohen sind und sich in der Stadt versammelt haben, während die Spannungen zwischen den Bürgern und der wachsenden Einwandererbevölkerung brodelt. Im Mittelpunkt des Dramas steht die Untersuchung einer Reihe von ungelösten Morden, Machtwahn, ungelöster Liebe und sozialen Verwerfungen, die den unsicheren Frieden auffressen.

Der Song aus dem Carnival Row TV-Spot heißt:

bury a friend von Billie Eilish
Amazon Music: anhören

Billie Eilish ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Ihre Debütsingle „Ocean Eyes“ sorgte gleich für den internationalen Durchbruch. Der Song wurde mit Platin für über 1 Millionen verkaufte Einheiten ausgezeichnet. Ihre Debüt-EP „Don’t Smile at Me“ erschien im August 2017. Nach dem Erfolg der EP ernannte Apple Music Eilish einen Monat später im September 2017 zum neuesten Up Next-Künstler.

Das Lied „Bury a Friend“ wurde als dritte Single aus ihrem Debüt-Studioalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ am 30. Januar 2019 veröffentlicht. Eilish und ihr Bruder Finneas O’Connell schrieben gemeinsam „Bury a Friend“, wobei letzterer ihn produzierte. Während der dunklen und gewalttätigen Zeilen singt Eilish aus der Perspektive eines Monsters, welches sich unter einem Bett von einer Person befindet.

Nach der Veröffentlichung erhielt „Bury a Friend“ im Allgemeinen positive Kritiken. Der Song erlangte kommerziellen Erfolg und erreichte die Nummer eins in Schweden und den sechsten Platz in Großbritannien. In mehreren Ländern wie Neuseeland, Kanada und Australien erreichte das Lied die Top-10.

Carnival Row TV-Spot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.