Das Vermögen von Donald Glover (Childish Gambino) – Wie reich ist der Rapper?

(c) DFree / Bigstock.com

Donald Glover ist ein amerikanischer Rapper, Songwriter, Comedian, Drehbuchautor und Regisseur. Bei seinen Fans ist das Multitalent auch unter dem Pseudonym „Childish Gambino“ bekannt. Er verfügt über ein Vermögen in der Höhe von 12 Millionen US-Dollar – das entspricht knapp 10,5 Millionen Euro. Doch wie kommt der charismatische Musiker zu so viel Geld? Dieser Artikel zeigt, wie reich der Rapper wirklich ist und wie er sein Einkommen verdient.

Donald Glovers Karriere als Schauspieler

Donald McKinley Glover wurde am 25. September 1983 in Kalifornien geboren. Kurz darauf zog seine Familie in eine kleine Vorstadt in der Nähe von Atlanta im amerikanischen Bundesstaat Georgia. Sie waren die einzige schwarze Familie in der Stadt. Der heutige Superstar stammt aus einfachen Verhältnissen. Sein Vater hatte einen Job bei der Post und seine Mutter arbeitete in der eigenen Garage als Erzieherin. Die beiden waren zudem Zeugen Jehovas und dementsprechend erzogen sie ihren Sohn. Dieser durfte beispielsweise keine TV-Sendungen ansehen. Heute ist er Preisträger der wichtigsten amerikanischen Fernsehpreise, wie des Emmys und des Golden Globe Awards. Wie kam es dazu?

Schon während seines Studiums an der „Tisch School of the Arts“ wurde sein Talent entdeckt. In seinem Highschool-Jahresbuch stand über ihn geschrieben: „Schreibt sehr wahrscheinlich für ‚Die Simpsons‘“. In dieser Zeit spielte er zudem in einer Comedy-Gruppe mit. Mit 23 Jahren, noch während seines Studiums, begann Donald Glover für die Comedy-Serie „30 Rock“ zu schreiben.

2006 schloss er sein Studium ab und 2009 verließ er das Team um die Serie „30 Rock“. Doch in dieser Zeit konnte er gutes Geld verdienen und wichtige Erfahrungen sammeln. 2009 bekam er eine Rolle in der Comedy-Serie „Community“. Richtig viel Geld verdient Donald Glover allerdings erst seitdem er seine eigene Serie „Atlanta“ (2016) beim amerikanischen Pay-TV-Sender FX hat. Er ist Drehbuchautor, Produzent und Star der Serie, die etliche Auszeichnungen gewann. FX hat einen Sonderdeal mit Donald Glover. Es ist nichts über die Höhe des Vertrages bekannt, da er für FX allerdings nicht ersetzbar ist, handelt es sich wahrscheinlich um eine hohe Summe.

Glover ist nicht nur ein gefragter Schauspieler für Comedy-Serien, sondern auch für Filme. Er spielte beispielsweise in den Filmen „Magic Mike XXL“ (2015), „Die Muppets“ (2011) und „Spider-Man: Homecoming“ (2017) mit. Eine besondere Film-Rolle spielt der 35-Jährige auch 2018 im neuen Star-Wars-Film: „Solo: A Star Wars Story“. Glover spielt Lando Calrissian, einen bekannten Glücksspieler, Schmuggler und Geschäftsmann. Mit dieser Rolle verdient der Star mit Sicherheit sehr viel Geld, wie viel genau zu seinem Vermögen dazukommt, ist jedoch nicht bekannt.

Der furiose Aufstieg von Childish Gambino

Donald Glover alias Childish Gambino ist einer der bekanntesten amerikanischen Rapper und verfügt über ein entsprechendes Einkommen. Den Künstlernamen hat er von einem „Wu-Tang Name Generator“ erstellen lassen. Seine Karriere als Childish Gambino begann 2008 mit dem Mixtape „Sick Boi“. Es folgten die Mixtapes „Poindexter“ (2009) und „I Am Just a Rapper“ (2010). Diese Werken wurden nicht sehr bekannt und machten den Künstler nicht reich.

2011 erschien das Debütalbum von Childish Gambino: „Camp*“. In den US Billboard Charts kletterte das Album auf Platz 11. 52.000 Alben wurden innerhalb der ersten Woche verkauft. Es wurde vom amerikanischen Label „Glassnote Records“ veröffentlicht. Es gibt keine genauen Zahlen, wie viel Geld der Künstler mit „Camp“ verdient hat. Bei zirka 250.000 Verkäufen fällt der Betrag vermutlich nicht gering aus.

2013 veröffentliche Childish Gambino sein zweites Album „Because the Internet*“ – erneut über das Musiklabel „Glassnote Records“. In der ersten Woche wurden knapp 100.000 Stück des Albums in den Vereinigten Staaten verkauft. Dadurch debütierte es auf Platz 7 in den US Billboard Charts. Im November 2016 wurde „Because the Internet“ knapp 1 Million Mal verkauft und über eine Milliarde Mal gestreamt. 2014 präsentierte Glover das Album auf seiner „Deep Web Tour“ welche im Vereinigten Königreich begann und in den Vereinigten Staaten endete. Der zweite Song des Albums „I. Crawl*“ wurde vom Spielehersteller „Ubisoft“ im Trailer eines seiner bekanntesten Spiele, „Far Cry 4“, genutzt. Die Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und dem Künstler wurde im Oktober 2014 bekannt. Durch diesen Deal hat der Musiker nicht nur sein Vermögen vermehrt, sondern auch seine Bekanntheit gesteigert.

Awake, My Love!*“ erschien 2016 und ist das aktuellste Album. Das Album erhielt größtenteils positive Kritiken. In der ersten Woche wurde das Album in den USA bereits über 100.000 Mal gekauft und 41 Millionen Mal gestreamt. Es stieg auf Platz 5 der US Billboard Charts ein. Der sechste Track des Albums, „Redbone*“, wurde 2018 für drei Grammys nominiert und gewann schließlich einen Grammy in der Kategorie „Best Traditional R&B Vocal Performance“. „Redbone“ war ein Überraschungserfolg und kletterte bis auf Platz 12 der amerikanischen Charts. Das Lied wurde von Jordan Peele im Horror-Mystery-Film „Get Out“ (2017) verwendet. Das hatte einen großen Einfluss auf den Erfolg des Tracks und somit auf das Einkommen des Künstlers.

Das neueste Werk des Künstlers ist die Single „This Is America*“, die am 5. Mai 2018 erschien. Der Track ging viral und wurde innerhalb der ersten Woche über 111 Millionen mal angehört. Childish Gambino thematisiert in dem Video den institutionalisierten Rassismus in Amerika auf groteske Art und Weise. In den Vereinigten Staaten erreichte „This Is America“ Platz 1 der Charts, in Großbritannien Platz 6 und in Deutschland Platz 39. Der Track wurde auf der gesamten Welt bekannt und wird als politisches Werk anerkannt, das einen Blick auf die Lebenswirklichkeit Schwarzer wirft. Die Single ist die Ursache für die auflebende Bekanntheit des Künstlers. Nachdem diese veröffentlicht wurde, stiegen die Verkäufe aller Alben von Childish Gambino um 419 Prozent und dementsprechend stieg auch sein Einkommen. Dadurch hat Donald Glover nicht nur viel Geld verdient und sein Vermögen erhöht, sondern auch seine Bekanntheit gesteigert.

Privatleben

Donald Glover hat eine Partnerin, Michelle, mit welcher er zwei Söhne hat. Der erste Sohn wurde 2016 geboren und heißt Legend. Der zweite Sohn wurde im Januar 2018 geboren. Der Künstler ist zwar ein Familienmensch, aber er ist nicht nur für seine Nächsten da. Der Star ist ein häufiger Gast auf Wohltätigkeitsveranstaltungen, redet öffentlich über sein Engagement und ruft regelmäßig zur Unterstützung Bedürftiger auf.

Aus Materiellem macht sich Childish Gambino nicht viel, auch wenn er reich ist. Er hat ein kleines Apartment in Los Angeles, für das er 1,3 Millionen US-Dollar bezahlt hat. Zudem besitzt er nur ein Auto: Mercedes Benz 600. Für einen Star, der solch ein Einkommen verdient und über 12 Millionen Dollar an Vermögen besitzt, ist das außergewöhnlich.

Tags zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.