Das Vermögen von Kanye West – Wie reich ist der Rapper?

Kanye West
(c) Universal Music

Kanye West ist Rapper, Songwriter, Plattenproduzent, Modedesigner, Unternehmer und Ehemann. Der vielseitige Rapper, verdient sein Geld also auf vielen Wegen. West und seine Frau, Fernsehmoderatorin und Model Kim Kardashian West, stehen regelmäßig im Rampenlicht der Boulevardzeitungen. Die Dauerpräsenz in den Medien schlägt sich positiv auf das Bankkonto der Wests nieder. Kanye West zählt mittlerweile zu den reichsten Rappern der Welt!

Das Vermögen von Kanye West: $ 250 Millionen

Das Nettovermögen von Kayne West in Höhe von 250 Millionen Dollar ist sicherlich viel, aber das ist weniger als die Hälfte des Familienvermögens. Seine Frau, Kim Kardashian West, hat ein Nettovermögen von 350 Millionen Dollar, was die Gesamtsumme des Paares auf 600 Millionen Dollar bringt.

Kanye Wests Karriere und Einkommen

Kanye West’s Debütalbum „The College Dropout“ erschien 2004 und beinhaltete Hits wie „Jesus Walks“ und „Slow Jamz“. Der Rapper verdiente damit rund 4 Millionen US-Dollar. 2005 folgte seine zweite Platte „Late Registration*„, die die Hit-Single „Gold Digger“ mit Jamie Foxx enthielt. Das Album verkaufte sich über 4 Millionen Mal. Damit soll West rund 4,6 Millionen US-Dollar eingenommen haben. Es folgten sechs weitere Alben, die wir am Ende des Abschnittes übersichtlich mit den dazugehörigen Einnahmen aufgelistet haben.

Im Jahr 2016 veröffentlichte er „The Life of Pablo*“ auf dem Musikdienst TIDAL. Das Album debütierte auf Platz 1 der Billboard 200-Charts und sicherte dem Künstler nur ein bescheidendes Einkommen von $110,000 US-Dollar. Etwa 70 Prozent des Umsatzes wurde durch das Streamingalbum verdient, was eine Premiere für einen Billboard-Chart-Topper war.

Im März 2017 wurde „The Life of Pablo“ Kanye Wests zu seinem achten Platinalbum. Dies ist besonders interessant, wenn man bedenkt, dass mehr als 500.000 Kopien Raubkopien waren. Das Album gehört damit zu den meist gestohlenen Alben aller Zeiten. Leider für Kanye West, hatte die „Saint Pablo Tour“ nicht das gleiche Happy End. Nach einer ganzen Reihe von vorzeitig abgebrochenen Konzerten hat Kanye West im November 2016 die letzten 21 Termine der Tour abgesagt. Als Grund gab er Erschöpfung an.

Kanye West: Alben-Einnahmen:

Jahr:Album:Einnahmen:
2004The College Dropout$4,000,000
2005Late Registration$4,600,000
2007Graduation$3,800,000
2008808s & Heartbreak$2,500,000
2010My Beautiful Dark Twisted Fantasy$3,000,000
2011Watch the Throne with Jay Z$3,500,000
2012Cruel Summer$400,000
2013Yeezus$900,000
2016The Life of Pablo$110,000
Gesamt-Einnahmen: $22,810,000

Tournee-Einnahmen:

Jahr:Tournee:Einnahmen:
2008Glow in the Dark Tour$30,800,000
2011Watch the Throne Tour (With Jay-Z)$75,000,000
2013The Yeezus Tour$19,000,000
2016Saint Pablo Tour$32,000,000
Gesamt-Einnahmen: 156,8 Millionen US-Dollar

Kanye West: Einnahmen pro Jahr:

Jahr:Einkommen:
200716 Millionen US-Dollar
200829 Millionen US-Dollar
200925 Millionen US-Dollar
201011 Millionen US-Dollar
201115 Millionen US-Dollar
201235 Millionen US-Dollar
201324 Millionen US-Dollar
201425 Millionen US-Dollar
201520 Millionen US-Dollar
201619 Millionen US-Dollar
201721 Millionen US-Dollar
201827 Millionen US-Dollar
Gesamt-Einnahmen: 274 Millionen US-Dollar

Kanye Wests als Geschäftsmann

Neben der Musik ist Kanye West auch Modedesigner mit seiner eigenen Kollektion Yeezy tätig.

Yeezy Season 1 debütierte auf der New York Fashion Week im Februar 2015, als eine Zusammenarbeit zwischen West und Adidas. Yeezy Season 5 debütierte an der NYFW im Februar 2017. Bevor er mit Adidas zusammenarbeitete, kreierte West eine erfolgreiche Linie von Nike Air Yeezy Sneakern und verdiente damit ein zusätzliches Einkommen. Aber im November 2013 brachte er die Beziehungen zu Nike ab und behauptete, die Firma habe ihm keine Lizenzgebühren gezahlt.

Wests erster Deal mit Adidas wurde auf 10 Millionen Dollar geschätzt. Im Juni 2016 kündigte das Unternehmen eine neue Partnerschaft mit West an, die ihn laut TMZ zum reichen Milliardär machen könnte. Im Rahmen dieser Vereinbarung kann er seine eigenen Einzelhandelsgeschäfte unter dem Namen Yeezy eröffnen. West wird in den nächsten Jahren auch Sportbekleidung für Basketball und Fußball entwerfen.

Jenseits von Yeezy haben Kim und Kanye im Mai 2017 ihre eigene Linie von Kinderkleidung vorgestellt.

Kanye Wests Familie

Im Oktober 2013 gab Kanye West geschätzte 6,2 Millionen Dollar aus, um seine damalige Freundin Kim Kardashian mit einem ausgeklügelten Heiratsantrag in San Francisco zu überraschen. Das Paar heiratete in Italien im folgenden Jahr in einer extravaganten Zeremonie, die ungefähr $ 2,8 Millionen gekostet haben soll. In dieser Summe sind die Kosten für die Hochzeitsfeierlichkeiten in Paris nicht enthalten. Dazu gehörte die Anmietung des Schlosses von Versailles für die Hochzeitsprobe.

West, der oft über seine Liebe zu seiner Frau spricht, hat eine Angewohnheit, sie mit übertriebenen Gesten zu überschütten. Zum Beispiel zum Muttertag 2016 weckte West seine Frau mit einer Überraschungsaufführung eines Streicherensembles in ihrem Wohnzimmer. Für Weihnachten 2017 überraschte West Kardashian mit Hunderttausenden von Dollar in Aktienoptionen von führenden Marken wie The Walt Disney Company, Adidas, Netflix und Apple. Kardashian postete das großzügige Geschenk in allen sozialen Medien und machte West laut Fortune zum „besten Ehemann“.

Das Paar hat drei Kinder, ein Drittes wurde Anfang 2018 geboren. Ihre Tochter North wurde am 15. Juni 2013 geboren; ihr Sohn Saint wurde am 5. Dezember 2015 geboren. Das dritte Kind – von dem gesagt wird, dass es ein Mädchen ist – wurde über eine Leihmutter geboren. Diese Entscheidung kam zustande, nachdem Kim bei ihren ersten beiden Schwangerschaften Geburtskomplikationen in Form von Placenta accreta hatte, was zu erheblichen Blutungen führen kann.

Das Paar hat 2014 ein 20-Millionen-Dollar-Grundstück in den Hidden Hills, Kalifornien gekauft. Laut TMZ haben sie mehr als 10 Millionen Dollar für die Renovierung des 30.000 Quadratmeter großen Grundstücks ausgegeben. Vor dem Umzug wohnten sie in ihrem 9.000 Quadratfuß großen Anwesen in Bel-Air, Kalifornien, das sie für 11 Millionen Dollar im Jahr 2013 gekauft und dann mehr als 2 Millionen Dollar für die Aktualisierung ausgegeben haben. Zu dem Vermögen zählen auch luxuriöse Autos. Es überrascht nicht, dass Kim und Kanye die edelsten Luxusautos fahren.

LESETIPP:
Kanye West: Die zehn größten Hits des Rappers
Tags zu diesem Beitrag