Gabrielle Chanel: Lied aus der Parfüm Werbung

Screenshot aus Gabrielle Chanel Werbung
Screenshot aus Gabrielle Chanel Werbung

Der Modekonzern Chanel wurde 1913 von französischen Modedesignerin „Gabrielle ‚Coco‘ Chanel“ gegründet. Unter der Modemarke Chanel verkauft das Unternehmen Kleidung für Frauen und Männer sowie Uhren, Schmuck, Brillen, Accessoires, Parfüm und Kosmetik zu einem gehobenen Preis.

Im neusten Werbespot wird das Parfüm „Gabrielle Chanel“ beworben. Dabei geht der TV-Spot auf die Eigenschaften der Gründerin der Marke ein. Sie war ein überzeugter Rebell, leidenschaftlich, selbstbestimmt und hat erreicht die Frau zu sein, die sie sein wollte.

In dem TV-Spot ist die US-amerikanische Schauspielerin „Margot Robbie“ zu sehen, die sich in einem weiß-goldenen Gewand um ihre eigene Achse dreht. Am Ende des Clips wird das in goldener Farbe erhältliche Parfüm eingeblendet.

Der Song aus der Gabrielle Chanel Werbung heißt:

Halo von Beyoncé
Amazon MP3: reinhören

Die R&B- und Soul-Sängerin Beyoncé wurde bereits mehrfach mit dem Grammy Award ausgezeichnet wurde. Die Ehefrau von Jay-Z startete im Jahr 2003 ihre Solo-Karriere und konnte bis heute weltweit über 200 Millionen Tonträger verkaufen. Ihr Musikstil geht in Richtung Contemporary R&B. Sie lässt aber immer wieder gerne Pop, Funk, Hip-Hop, Soul, „Black Urban Music“ in ihre Songs mit einfließen.

„Halo“ ist eine Pop-Power-Ballade, deren Text eine erhabene Liebe beschreiben. Das Lied stand einer Kontroverse gegenüber, als Kelly Clarkson behauptete, dass der Songwriter und Komponist Ryan Tedder das musikalische Arrangement in ihrem eigenen 2009er Song „Already Gone“ wiederverwendet habe.

„Halo“ führte die Singles-Charts von Brasilien, Norwegen und der Slowakei an und erreichte die Top 5 der Singles-Charts von Australien, Deutschland, Irland, Italien, Neuseeland, der Schweiz, Großbritannien und den USA.

TV-Spot:

Tags zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.