IKEA: Song aus der Werbung 2018

Das schwedische Möbelhaus IKEA zeigt in Deutschland einen neuen Werbespot, der die Geschichte eines jungen Paares erzählt, die als letzten Ausweg um ihre Beziehung doch noch zu retten, zur Paartherapie gehen.

In dem TV-Spot wird die Geschichte von Smilla und ihrem Freund Bo erzählt. Wenn zwei oder mehrere Menschen in einer Wohnung zusammen leben, kann es schon einmal zu Spannungen kommen. Besonders wenn beide nicht mehr wissen, wohin sie ihre Sachen verstauen sollen. So bricht zwischen den beiden ein Krieg um Wohn- und Stauraum aus. Das Chaos ist perfekt, weil keiner der beiden sich um eine angemessene Streitschlichtung bemüht. Die Antwort auf ihr Problem bietet IKEA, die individuelle Ordnungs- und Stauraumlösungen für die Wohnung anbieten. Das Motto des TV-Spots lautet: „Kein Platz für Stress, aber für alles andere!

Der Song aus dem IKEA TV-Spot 2018 heißt:

Cover-Version aus dem TV-Spot:
Hello Stranger von Sabalou
Das Lied wurde extra für den Werbespot aufgenommen. Der Song gibt es in dieser Form leider nicht in einer Vollversion.

Original-Version:
The End of the World von Skeeter Davis
Amazon Music: anhören

Der Song wurde 1962 von der US-amerikanischen Sängerin „Skeeter Davis“ veröffentlicht. Das Lied war besonders in den 60er Jahren erfolgreich. Im Laufe der Zeit wurden unzählige weitere Cover-Versionen veröffentlicht. Zu den bekanntesten Interpreten von „The End of the World“ zählen The Carpenters und Cyndi Lauper.

IKEA TV-Spot 2018:

Tags zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.