iPhone: Lied aus dem „Elvis“ TV-Spot

Screenshot aus iphone werbung

Das kalifornische Unternehmens Apple strahlt in Deutschland einen neuen Werbespot aus, in dem für das iPhone geworben wird. Dieses Mal steht in dem Clip kein spezielles Modell des iPhones im Mittelpunkt. Vielmehr wird die neue FaceTime Gruppenfunktion vorgestellt, die auf allen aktuellen iPhone-Geräten zur Verfügung steht. Über FaceTime können ab jetzt bis zu 32 Freunde gleichzeitig miteinander sprechen.

In dem Werbespot sind verschiedene Menschen zu sehen, die sich als Elvis Presley verkleidet haben. Über FaceTime stimmen sie eines der Lieder von Presley an.

Der Song aus der iPhone Werbung heißt:

There’s Always Me von Elvis Presley
Amazon Music: anhören

Der US-amerikanische Sänger, Musiker und Schauspieler Elvis Presley feierte in seiner aktiven Zeit von 1954 bis 1977 enorme musikalische Erfolge. Er gilt wegen seiner Ausstrahlung auch als „King of Rock ’n’ Roll“ und zählt als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts. Mit schätzungsweise über eine Milliarde verkauften Tonträgern gilt „Presley“ als der kommerziell erfolgreichste Solokünstler weltweit.

Der Song „There’s Always Me“ wurde 1961 auf dem Album „Something for Everybody“ veröffentlicht.

iPhone TV-Spot:

Tags zu diesem Beitrag
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.