JBL Kopfhörer: Song aus der Werbung mit Jerome Boateng

Der US-amerikanische Hersteller für Kopfhörer und Lautsprechersysteme „JBL“ stahlt in Deutschland einen neuen TV-Spot aus, in dem die „JBL E55BT Headphones“ präsentiert werden.

In dem Werbespot sieht man den deutschen Nationalspieler Jerome Boateng in einem Fußballstation. Nach dem Spiel zieht er sich die „JBL Kopfhörer“ auf und läuft in Richtung der Katakomben. Einige Fans stehen über dem Eingang und feiern ihn. Boateng zieht daraufhin sein Trikot aus und wirft es in die Menge. Das Trikot wird von einem kleinen Jungen gefangen, der aber eigentlich hinter den Kopfhörern des Stars her ist. Jerome Boateng macht ihm mit einer Handbewegung klar, dass er seine JBL Kopfhörer nicht hergeben wird.

Die JBL E55BT Kopfhörer sind kabellos und können per Bluetooth betrieben werden. Eine vollständige Aufladung soll nur zwei Stunden dauern. Der Preis liegt aktuell bei rund 90 Euro.

Der Song aus dem JBL Kopfhörer TV-Spot heißt:

Oh My von Boogie
Amazon Music: anhören

Seine Karriere startete der Rapper mit Hilfe von YouTube. Seine Single „Oh My“ veröffentlichte er zuerst auf YouTube. Dort wurde es seit 2015 über vier Millionen Mal aufgerufen. „Boogie“ ist auf einem Auge sehbehindert. Außerdem hat er ein leichtes Lispeln, das zu einem Merkmal seiner Lieder geworden ist.

JBL Kopfhörer TV-Spot:

Tags zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.