Die besten Kopfhörer für Hip-Hop und Rap Musik

Photo by Henry Be on Unsplash

Fragt man Jugendliche nach ihrer bevorzugten Musikrichtung, wird man als Antwort oft Hip-Hop und Rap erhalten. Damit Rap auch unterwegs optimal zur Geltung kommen, lassen sich im Handel mittlerweile spezielle Hip-Hop Kopfhörer erwerben, die ein einzigartiges Klangspektrum aufweisen und somit für ein besonders beeindruckendes Klangerlebnis sorgen. Was du bei der Auswahl eines solchen Kopfhörers beachten sollten und welche Modelle besonders empfehlenswert sind, haben wir innerhalb unseres nachfolgenden Ratgeber-Artikels für dich zusammengefasst.

Ein Blick auf die Geschichte der Hip-Hop Kopfhörer

Noch vor gar nicht allzu langer Zeit suchte man im Fachhandel vergebens nach einem speziellen Kopfhörer, der den hohen Ansprüchen von Hip-Hop- und Rap-Liebhabern gerecht wurde. Dies war vor allem deshalb ärgerlich, da die allermeisten Kopfhörer nur eine überschaubare Bassstärke mit sich brachten – denn genau das Gegenteil wäre für den optimalen Genuss dieser Musikrichtung ein maßgebliches (wenn auch nicht das einzige) Kaufkriterium.

Hip-Hop Star Dr. Dre, der vielen Hip-Hop-Fans am ehesten durch seine Zusammenarbeit mit Rap-Superstar Eminem bekannt sein dürfte, entdeckte schließlich diese Marktlücke für sich und brachte in Kooperation mit Beats Electronics spezielle Kopfhörer unter dem Namen „Beats by Dr. Dre“ in den Handel. Da diese nicht nur durch einen hervorragenden Klang, sondern ganz nebenbei auch durch ein extrem stylisches Design zu überzeugen wissen, erfreuten sie sich schon bald hoher Beliebtheit. Zwar sind mittlerweile mehrere berühmte Stars wie Ludacris, Jay-Z oder 50 Cent mit eigenen Kopfhörern nachgezogen, das Original von Dr. Dre gilt jedoch nach wie vor als einer der besten Hip-Hop Kopfhörer, die es derzeit im Handel zu kaufen gibt.

Woran erkennt man einen guten Hip-Hop Kopfhörer?

Als Dr. Dre im Jahr 2008 mit seinen Beats Kopfhörern an den Start ging, war die Frage, woran man einen guten Hip-Hop Kopfhörer erkennt, schnell beantwortet: Man kaufte sich einfach den zum damaligen Zeitpunkt einzigartigen Kopfhörer. Mittlerweile bieten jedoch derartig viele Hersteller Hip-Hop Kopfhörer in ihrem Sortiment an, dass man als Neueinsteiger leider schnell den Überblick verliert. Doch keine Sorge: Wir unterstützen dich natürlich bei der Auswahl.

Der Mythos vom basslastigen Kopfhörer

Ob ein Mitarbeiter im Handel tatsächlich Ahnung von Hip-Hop Kopfhörern hat, lässt sich schnell daran erkennen, ob er dir lediglich einen sehr basslastigen Kopfhörer verkaufen möchte. Zwar könnte man durchaus davon ausgehen, dass tiefe Bässe ein Hauptkriterium eines Hip-Hop Kopfhörers darstellen – dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Zwar ist es selbstverständlich richtig, dass ein Kopfhörer, mit dem man überwiegend Hip-Hop und Rap anhören möchte, satte und tiefe Bässe liefern sollte – ein neutraler Frequenzgang ist jedoch deutlich wichtiger. Ein solches Modell gibt sämtliche Frequenzen etwa gleich laut und neutral aus, wodurch nicht nur ein satter, sondern auch ein natürlicher Sound entsteht. Regel Nummer 1 beim Kauf lautet also: Ein neutraler Frequenzgang ist Pflicht.

Die Impedanz genießt höchste Priorität

Ein weiteres überaus wichtiges Kriterium für den Kauf eines Hip-Hop Kopfhörers ist dessen Impedanz. Falls du das Wort zuvor noch nie gehört haben, versuchen wir es dir so einfach wie möglich zu erklären: Die Impedanz wird vom Hersteller in Ohm angegeben – was Aufschluss über den Widerstand des Kopfhörers gibt. Die Ohm-Zahl besagt, wie leicht der Kopfhörer von einem Verstärker angetrieben wird. So benötigt beispielsweise ein Kopfhörer mit einem niedrigen Ohm-Wert weniger Leistung, um dieselbe Lautstärke zu erzeugen, als ein Kopfhörer mit einem höheren Ohm-Wert.

Hat ein Kopfhörer nun eine hohe Impedanz und somit einen hohen Ohm-Wert, sorgt dieser zwar für eine bessere Auflösung und einen besseren Klang – er erfordert zeitgleich aber auch einen leistungsstärkeren Kopfhörerverstärker. Nun könnte man annehmen, dass ein Kopfhörer mit einem möglichst hohen Ohm-Wert die bessere Wahl ist. Dies trifft allerdings nur dann zu, wenn du diesen überwiegend in den heimischen vier Wänden an deiner HiFi-Anlage anschließen möchtest.

Wenn du den Kopfhörer hingegen unterwegs verwenden und an deinem MP3-Player oder am Smartphone anschließen möchten, sollten du ein Modell bevorzugen, welches einen niedrigeren Ohm-Wert von maximal 100 Ohm aufweist. Der Grund hierfür liegt in der Tatsache, dass akku- oder batteriebetriebene Geräte deutlich weniger Spannung liefern, wodurch zugleich die maximale Ausgangsspannung am Kopfhörerausgang begrenzt wird. Zusammengefasst bedeutet dies nichts anderes, als dass ein niederohmiger Kopfhörer, der an einem Mobilgerät angeschlossen wird, deutlich lauter als ein Kopfhörer mit hohem Ohm-Wert ist.

Merke: Ein Kopfhörer mit einem niedrigem Ohm-Wert von bis zu 100 Ohm eignet sich eher für eine Nutzung mit einem Mobilgerät, während ein hochohmiger Kopfhörer (100-800 Ohm) in erster Linie für den Anschluss an einer HiFi-Anlage konzipiert wurde. Viele Hersteller geben sogar auf der Verpackung an, ob der Kopfhörer für das Handy geeignet ist.

Auch das Design spielt eine große Rolle

Vor dem Kauf sollte man unbedingt beachten, dass gerade bei einem Hip-Hop Kopfhörer nicht nur die technische Ausstattung, sondern auch das Design eine ausschlaggebende Rolle spielt: Da in der Hip-Hop-Szene gerne geprotzt statt gekleckert wird, greifen viele Jugendliche bevorzugt zu einem Kopfhörer, der ein markantes Design mit sich bringt. Selbstverständlich spricht ein teures Produkt nicht immer unbedingt für eine hochwertige Verarbeitungsqualität sowie eine einwandfreie Leistung. Insbesondere im Bereich Hip-Hop Kopfhörer sind es jedoch tatsächlich überwiegend die teureren Modelle, die auf ganzer Linie zu überzeugen wissen.

Alle wichtigen Kriterien in der Übersicht

Damit du beim Kauf eines Hip-Hop Kopfhörers kein wichtiges Kriterium vergessen, haben wir hier eine Übersicht für dich:

  • Satte Bässe sind ebenso wichtig wie ein neutraler Frequenzgang
  • Achte auf einen niedrigen Ohm-Wert, wenn der Kopfhörer mobil genutzt werden soll
  • Achte auf einen höheren Ohm-Wert, wenn der Kopfhörer an einer HiFi-Anlage genutzt werden soll
  • Ein guter Hip-Hop Kopfhörer sollte auch durch ein stilvolles Design überzeugen

Die 10 besten Kopfhörer für den Genuss von Hip-Hop und Rap

Wie bereits eingangs erwähnt, ist die Auswahl an Kopfhörern, die sich speziell zum Genuss von Hip-Hop und Rap eignen, mittlerweile kaum zu überschauen. Um dir den Kauf eines neuen Kopfhörers ein wenig zu erleichtern, haben wir daher nachfolgend 10 sehr empfehlenswerte Modelle für dich aufgelistet.

01. Beats by Dr. Dre Solo 2

Beats by Dr. Dre Beats Solo2 On-Ear-Kopfhörer, Weiß-glänzend
  • Kabelgebundene, präzise abgestimmte Akustik für klares, breites, ausgewogenes Klangspektrum
  • Schlankes Design mit optimaler Passform
  • Der robuste und faltbare Kopfhörer lässt sich überall mit hinnehmen
Der Beats by Dr. Dre Solo2 ist ein makelloser Kopfhörer, der sowohl durch seine sehr harten und überaus präzisen Bässe, als auch durch sein stilvolles Erscheinungsbild zu überzeugen weiß. Das Modell wurde speziell zum Genuss von Hip-Hop und Rap entwickelt und eignet sich daher eher suboptimal für den Genuss von Pop-Musik oder klassischer Musik. Wer jedoch einen Spezial-Kopfhörer für den Bereich Hip-Hop braucht, findet derzeit kaum ein besser geeignetes Modell im Handel – auch wenn der Anschaffungspreis von rund 170 Euro leider etwas hoch angesetzt ist.

02. Beats by Dr. Dre Wireless

Beats by Dr. Dre Beats Studio Over-Ear-Kopfhörer, Schwarz-glänzend
  • Kompakt im Design; Kopfhörer, die stets einen kraftvollen und intensiven Sound liefern
  • Anrufe entgegennehmen, Musiktitel wechseln und Lautstärke regeln, alles bequem vom Kabel aus; Wiederaufladbarer Akku mit Auto Ein/aus bietet Geräuschunterdrückung, sobald der Kopfhörer in Gebrauch ist
  • Dual-Mode Adaptive Noise Cancelling ermöglicht eine unverwechselbare, kristallklare Audioqualität
Wer beim Musikhören auf Kabelsalat verzichten möchte, sollte zum Beats by Dr. Dre Wireless greifen: Dieses Modell überzeugt durch die typische Beats-Qualität mitsamt seiner charakteristischen tiefen Bässe und einem hervorragenden High-Definition-Klang und eignet sich in erster Linie für eine Verwendung mit tragbaren MP3-Player, Smartphones oder den Tablet – mit denen er sich schnell und einfach via Bluetooth verbindet.

Die Akkulaufzeit ist im Vergleich zu vielen anderen kabellosen Kopfhörern hervorragend und über ein integriertes Mikrofon kann man sogar Anrufe entgegennehmen. Einzig und allein der Preis des Beats by Dr. Dre Wireless ist mal wieder gewöhnungsbedürftig: Das gute Stück kostet derzeit rund 200 Euro.

03. JBL E50 BT

Sale
JBL E55BT Kabelloser Over-Ear-Kopfhörer, schwarz
  • Unverkennbarer JBL Referenz-Sound aus kraftvollen 50mm-Lautsprechern in schlankem, stylischem Design mit bis zu 20 Stunden Batterielaufzeit
  • Vollständig aufgeladen in nur zwei Stunden, sie bieten nahtloses Umschalten zwischen Geräten, so dass Sie nie einen Anruf verpassen
  • Komfortabler, stoffbezogener Kopfbügel und passgenaue, bequeme Ohrpolster im optimierten, ergonomischen Design für stundenlangen Hörgenuß
Der JBL E50 BT eignet sich in erster Linie zum Genuss von Hip-Hop und Rap – bei anderen Musikrichtungen fehlt es diesem recht basslastigen Modell hingegen an Präzision. Wer Popmusik und Klassik aber ohnehin nicht auf seiner Playlist hat, erhält mit diesem kabellosen Kopfhörer ein sehr hochwertig verarbeitetes Modell, das neben seinem guten Klang auch durch eine starke Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden sowie durch ein stilvolles Design zu überzeugen weiß. Und das Beste: Der JBL E50 BT ist schon für rund 100 Euro zu haben – ein echtes Schnäppchen!

04. SMS Audio SYNC

SMS Audio SMS-WS-SLV-5L SYNC by 50 Wireless Over-Ear Kopfhörer schwarz/silber
  • Lieferumfang:Kopfhörer;Abnehmbares verhedderungsfreies Kopfhörer-Kabel inkl. Mikrofon;3.5mm kabelloser Sender;Transporttasche mit Gummizug;Micro USB-Ladekabel;USB/AC adapter;Flugzeug-Adapter;Reinigungstuch
Der SMS Audio SYNC ist ein Hip-Hop Kopfhörer aus der Kollektion des bekannten Rappers 50 Cent. Das in schwarz, weiß und silber erhältliche Modell weiß bereits auf den ersten Blick durch ein extrem stylisches und cooles Design zu überzeugen, punktet darüber hinaus aber auch durch einen sehr starken und makellosen Bass. Besonders praktisch: Der SMS Audio SYNC lässt sich wahlweise kabellos oder mit Kabel nutzen – eine integrierte Fernbedienung mit beleuchteten Tasten ermöglicht zudem die Bedienung von wichtigen Funktionen von iPhone, iPad & Co.

05. Soul by Ludacris SL300 Elite

Soul by Ludacris SL300 Elite HD-Noise-Cancelling Kopfhörer gold/schwarz
  • Leistungsfähiger Kopfhörer mit detailgenauer, klarer und ausgewogener Klangwiedergabe, für den Einsatz bei Musikprofis geeignet, Innovatives Treiber- und Schaltkreis-Design sorgt für satten Bass, klare Mitten/Tiefen sowie hochpräzise Audiowiedergabe
  • Weltklasse Active-Noise-Cancelling-Technologie: unterdrückt Lärm/Geräusche, iPhone Ready: kompatibel mit iPhone 4S, 4 and 3GS, iPad und iPod, Kompatibel mit den meisten Smartphones und Multimediageräten (1/8" (3,5 mm) oder 1/4" Eingangsbuchse)
  • Inklusive verwicklungsfreiem Kabel mit Apple-Steuerung und verwicklungsfreiem Standardaudiokabel, Musikwiedergabe im Passivmodus bei leerer Batterie, Beleuchtetes Ohrmuschel-Emblem, Kompakte, faltbare Bauform für einfache Aufbewahrung
An der Entwicklung des Ludacris SL300 Elite war – wie sein Name bereits verrät – der US-Rapper Ludacris maßgeblich beteiligt. Herausgekommen ist ein bemerkenswerter High-End-Kopfhörer, der nicht nur durch sein sehr frisches und modisches Design inklusive beleuchteten Ohrmuscheln, sondern auch durch sein beeindruckendes Klangerlebnis überzeugen kann, auf das sogar erfahrene Musikprofis schwören. Während die integrierte Active-Noise-Cancelling-Technologie störende Umgebungsgeräusche unterdrückt, sorgt das innovative Treiber- und Schaltkreis-Design nicht nur für satte Bässe, sondern zeitgleich auch für klare Höhen und Mitten.

06. Noontec Zoro HD II

Noontec MF3122(B) Zoro HD II On-Ear-Kopfhörer weiß/orange
  • Exklusive Soundqualität durch fortschrittliche SCCB Audio Technologie und Votrik HD400 Lausprecher. Der große Frequenzbereich in Verbindung mit dem feinen Frequenzgang ergibt einen sauberen und neutralen Soundklang (13~26,000 Hz)
  • Das flache Kabeldesign schütz vor lästigem Verdrehen und Verknoten. Das integrierte Mikrofon und die Multifunktionstaste am Kabel erleichtern das Annehmen von Anrufen. So kann die Multifunktionstaste auch für die Musikwiedergabe benutzt werden z. B. die Musik pausieren, fortsetzen oder nächster sowie voriger Titel
  • Der Kopfbügel ist verstellbar und bietet einen angenehmen Tragekomfort für jede Kopfgröße. Die ohrumschließenden Ohrmuscheln liegen sehr sanft am Kopf und sitzen auch bei längerem Gebrauch noch ganz bequem
Deutlich preiswerter als der SMS Audio SYNC ist der Noontec Zoro HD II zu haben: Er kostet nur rund 90 Euro und belastet den Geldbeutel demnach nicht allzu stark. Es handelt sich um ein recht leichtes Modell, das sich bei längerer Nichtverwendung einfach zusammenklappen lässt – und auch sein Kopfbügel ist in der Größe verstellbar. Da sich zudem auch das Klangbild mitsamt seiner kräftigen Bässe und der coole Look absolut sehen lassen können, können wir dieses Modell nur jedem empfehlen, der keinen Kredit für seinen neuen Kopfhörer aufnehmen möchte.

07. Beats Solo 3 Wireless

Beats by Dr. Dre Beats Solo3 Wireless Kopfhörer, Schwarz
  • Drahtloser Hörgenuss über Bluetooth-Verbindung der Klasse 1 zum Abspielgerät; Höhe: 19,8 cm
  • Preisgekrönter Sound, preisgekröntes Design von Beats; Bis zu 40 Stunden Batterieleistung für Langzeit-Hörgenuss
  • Dank Fast Fuel genügen 5 Minuten Ladezeit für 3 Stunden Wiedergabe; Elegantes, ergonomisches Design, robust und faltbar, immer dabei
Und noch ein Kopfhörer der Marke Beats: Der Beats Solo 3 Wireless überzeugt ebenfalls durch ein besonders gutes Klangerlebnis und liefert zudem eine hervorragende Bluetooth-Verbindung. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 40 Stunden kann sich dieses Modell absolut sehen lassen – zumal er bereits nach einer recht kurzen Aufladung von nur 5 Minuten ausreichend Energie für bis zu 3 Stunden Musikgenuss aufweist. Falls dieses Kriterium für dich eine wichtige Rolle spielt, gibt es keinen guten Grund, der gegen den Kauf dieses Kopfhörers spricht.

08. Beats by Dr. Dre urBeats 2

Original Monster Beats by Dr. Dre URBEATS 2 GOLD In-Ear Headset Kopfhörer in ORIGINALVERPACKUNG
  • Integriertes Mikrofon für Anrufe - Wechsle ganz einfach zwischen Titeln und eingehenden Anrufen hin und her. So musst du deine Kopfhörer nicht absetzen und auch nicht in dein Telefon sprechen als wäre es ein Funkgerät.
  • Langlebigkeit - Ganz gleich, ob du deine urBeats vorsichtig behandelst oder sie lässig in die Tasche wirfst ? die halten einiges aus
  • Solides Metallgehäus - Das präzise, in einem Stück verarbeitete Metallgehäuse verhindert, dass Schwingungen und lästige Störgeräusche dein Hörerlebnis beeinträchtigen.
Kopfhörer, die auf die Ohrmuschel aufgesetzt werden, sind nicht Jedermanns Sache. Daher haben wir mit dem Beats by Dr. Dre urBeats 2 auch einen In-Ear-Kopfhörer in unsere Top 10 aufgenommen, der sich besonders gut zum Joggen oder Laufen eignet. Wie die meisten Hip-Hop Kopfhörer ist auch dieses Modell eher weniger für andere Musikrichtungen als Hip-Hop und Rap geeignet, da sowohl die Höhen, als auch die Mitten ein wenig verdrängt werden – die satten Bässe sind für einen In-Ear-Kopfhörer hingegen beeindruckend. Als sehr gut erweist sich auch das integrierte Mikrofon, welches zum Telefonieren dient – auch wenn dieses bei Wind so seine Problemchen hat. Immerhin: Für einen Beats by Dr. Dre Kopfhörer ist dieses Modell mit einem Preis von ca. 35 Euro recht günstig.

09. Monster DNA InEar-Kopfhörer

Monster DNA InEar-Kopfhörer mit ControlTalk für Apple schwarz/satin chrome
  • Ein Klangerlebnis der Extraklasse! Mit dem DNA InEar-Kopfhörer von Monster
  • Im Kabel integrierte ControlTalk-Einheit speziell für Apple (Mikrofon, Rufannahmetaste und Lautstärkeregler)
  • Spezielles, verknotungsfreies Flachbandkabel verhindert Kabelsalat
Ein weiterer In-Ear-Kopfhörer ist der DNA InEar aus dem Hause Monster. Anhänger von Hip-Hop und Rap kommen mit diesem sehr basslastigen Modell garantiert auf ihre Kosten, zeitgleich dürfen sich aber auch Liebhaber von anderen Musikrichtungen auf ein makelloses Klangerlebnis freuen. Weitere nennenswerte Pluspunkte: Das sehr ausgefallene Design des Kopfhörers, das man in dieser Art tatsächlich vergeblich bei der Konkurrenz sucht, sowie die fünf im Lieferumfang enthaltenen Ohrenstöpsel, von denen sich der Nutzer die passenden für seine Ohren aussuchen kann.

10. V-MODA Crossfade M-100

Sale
V-MODA Crossfade M-100 Over-Ear Kopfhörer - Matt Schwarz
  • Ausgezeichneter Crossfade-Klang (mit über 30 Preisen prämiert)
  • Integriertes, unsichtbares Mikrofon, optimiert für Telefonate und Spracherkennung
  • 15dB analoge Noise-Isolation dämpft Lärm und Umgebungsgeräusche auf ein Minimum
V-Moda gehört zu den bekanntesten Herstellern von Kopfhörern weltweit, und der Crossfade M-100 gehört zu den stärksten Modellen dieser Marke. Der Crossfade M-100 bietet eine sehr starke Soundqualität und ist vor allem für Fans von basslastiger Musik zu empfehlen. Der Bass ist nämlich sehr überwältigend und kann die Mitten und Höhen sehr schnell in den Schatten stellen. Dies könnte für manche Menschen schnell unangenehm werden, daher solltet ihr dieses Modell vor dem Kauf unbedingt testen. Der Crossfade M-100 liefert tiefe und präzise Bässe und gehört in dieser Kategorie zu den stärksten Modellen. Er ist sehr robust verbaut und macht einen sehr wertigen Eindruck. Für Menschen mit großem Ohrumfang ist er nur eingeschränkt zu empfehlen, da er nach längerer Benutzung durchaus auf die Ohren drücken kann. Mit seinem stylischen und wiedererkennbaren Design gehört der Crossfade M-100 von V-Moda zu den besten, momentan erhältlichen, Over-Ear Kopfhörern.

Wir hoffen, dass wir dir mit unserem Ratgeber-Artikel und den zehn vorgestellten Kopfhörern weiterhelfen konnten. Viel Spaß beim Rap hören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.