Lady Gaga und ihr Verlobter Christian Carino haben sich getrennt

Lady Gaga
(c) Denis Makarenko / Bigstock.com

Lady Gaga und ihr Verlobter Christian Carino haben sich getrennt, ihr Pressesprecher bestätigt dieses Gerücht gegenüber den Medien.

Es hat einfach nicht geklappt. Beziehungen enden manchmal„, sagte eine Person, die dem Paar nahe steht. „Es gibt keine lange dramatische Geschichte.

Die Gerüchte über eine Trennung kamen auf, nachdem Lady Gaga während den Grammy Awards am 10. Februar keinen Verlobungsring getragen hatte. Gaga bedankte sich auch nicht bei Carino in ihrer Dankesrede, nachdem ihr Song „Shallow“ einen Grammy gewann.

Carino nahm nicht an den Grammys teil, obwohl Gaga ihren ehemaligen Verlobten bei einigen anderen Veranstaltungen mitbrachte, darunter die Screen Actors Guild Awards und die Golden Globes,

Am Valentinstag enthüllte der Star, anstatt Fotos mit ihrem Verlobten zu teilen, dass sie ein Tattoo von „A Star Is Born“ auf ihren Körper trägt. Gaga hat ein großes Tattoo auf ihrer Wirbelsäule, das ihrer Rolle in dem gefeierten Musical-Drama Tribut zollen soll.

Bei der Veranstaltung „Elle’s 25th Annual Women“ enthüllte sie im Oktober 2018 ihre Verlobung zu Carino, indem sie sich bei einer Rede bei ihrem „Verlobten Christian“ bedankte.

Gaga und der Talentagent wurden im Februar 2017 verliebt bei einem Kings of Leon Konzert gesichtet.

Nachdem sie ihre fünfjährige Beziehung zu dem Schauspieler Taylor Kinney beendet hatte, „hatte sie nicht erwartet, so schnell Liebe zu Christian zu finden„, sagte ein Insider im Oktober dem People Magazin, „aber die Dinge wurden einfach sehr schnell ernst. Christian ist eine gute, erdende Kraft und versteht ihre Karriere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.