Nutella: Lied aus der Werbung zu Weihnachten 2019

Screenshot aus der Nutella Weihnachtswerbung 2019

Das erste Mal in der langjährigen Geschichte von Nutella zeigt die Marke einen Weihnachtsspot im deutschen Fernsehen.

In dem TV-Spot ist ein kleiner Junge zu sehen, der kurz vor Weihnachten seine schönsten Situationen und wertvollsten Momente mit seiner Familie „einfängt“ und diese später in einem Nutella-Glas aufgewahrt. An Heilig Abend verteilt der Junge an jedes Familienmitglied leere Nutella-Gläser, die unterschiedlich beschriftet sind. Seine Schwester z. B. bekommt ein Glas mit der Aufschrift „unsere Schneeballschlacht“ und seine Mutter erhält ein Glas mit einer Botschaft für sein ungeborenes Geschwisterchen.

Der Slogan der aktuellen Werbekampagne lautet: „Die Liebe macht das Fest“.

Der Song aus der Nutella Weihnachtswerbung heißt:

Twinkle Twinkle Little Me von Stevie Wonder
Amazon Music: anhören

Stevie Wonder ist einer der erfolgreichsten US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger. Als frühgeborener Säugling litt Wonder unter einer Netzhauterkrankung, die letztlich zu seiner Erblindung geführt hat.

Schon früh wurde er durch ein Engagement im Kirchenchor an die Musik herangeführt. An der Michigan School for the Blind studierte er als Jugendlicher Klavier. Als junger Erwachsener begann er damit, vorhandene Kompositionen anders um zu arrangieren und die Stücke nach seinen Vorlieben zu spielen.

International gelang es Wonder nicht nur durch den Song „I Just Called To Say I Love You*“ große Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Schon zwei Jahre zuvor, nämlich 1982, brachte er zusammen mit Paul McCartney die Single „Ebony and Ivory“ auf den Markt. Damit gelang ihm in Deutschland der erste Nummer-1-Hit in den Charts.

Der Song „Twinkle Twinkle Little Me“ erschien 1967 auf dem Album „Someday at Christmas“.

Nutella Weihnachten TV-Spot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.