28 Serien-Paare, die sich im echten Leben verliebten

Photo by John Schnobrich on Unsplash

Mal funkt es sofort, manchmal kommt die Liebe schleichend. Verschiedenen Statistiken zufolge ist der Arbeitsplatz ein Ort, an dem sich besonders häufig zusammen Paare finden. Wer viel Zeit mit einander verbringt, hat größere Chancen, sich näher zu kommen. Warum sollte es Serien-Stars da anders gehen, als Menschen in so genannten „normalen“ Berufen? Da sie unter ständiger Beobachtung der Medien stehen und fast überall von Paparazzi verfolgt werden, ist es für sie schwer, eine Verabredung mit einem „Noname“ außerhalb ihres Business zu treffen.

Jemand der selbst berühmt ist, kennt die Probleme und hat vermutlich das gleiche Bedürfnis nach ein wenig Privatsphäre entwickelt. Ob das für eine glückliche Beziehung ausreicht ist fraglich. Manche Paare, die sich ineinander verlieben, sind füreinander geschaffen, während bei anderen der Funke ebenso schnell wieder verglüht wie er sich entzündet hat. Einige Promis leben ihre Beziehung öffentlich, andere leben ihre Liebe so diskret, das die Öffentlichkeit lange nichts davon mitbekommt.

Vom Freud und Leid der Liebesgeschichten beliebter Serien-Paare berichten dir die folgenden Beispiele. Vielleicht sind auch deine liebsten Serien-Stars darunter.

LESETIPP:
10 Serien-Paare, die sich im echten Leben hassten

Anna Paquin und Stephen Moyer

Kennengelernt in: True Blood
(c) kathclick / Bigstock.com

Sookie und Bill haben in „True Blood“ große Probleme eine beständige Mensch/Vampir-Beziehung miteinander aufzubauen. Für Stephen Moyer hingegen war von den ersten Probeaufnahmen für die Pilotfolge an klar, dass Anna Paquin die Frau ist, mit der sein weiteres Leben verbringen möchte. Es dauerte nicht lange, da war auch Anna hoffnungslos verliebt.

Mehr als 10 Jahre später sind die beiden Schauspieler immer noch ein glückliches Paar. 2010 tauschten sie die Ringe miteinander und seit September 2012 sind sie Eltern eines Zwillingspärchens. Die Chancen stehen demnach gut, dass Moyers Wunsch gemeinsam alt zu werden, in Erfüllung gehen kann.

Morena Baccarin und Ben McKenzie

Kennengelernt in: Gotham
links: (c) s_bukley / Bigstock.com rechts: Starfrenzy / Bigstock.com

Auf dem Set von „Gotham“ trafen sich Morena und Ben. Beide Schauspieler, die zuvor schon in anderen Serien erfolgreich waren. In ihren Rollen als Jim und Leslie führen Ben McKenzie und Morena Baccarin eine mehr als aufreibende Serien-Beziehung. Im wahren Leben geht es für das TV-Paar etwas harmonischer zu.

Seit 2016 sind sie Eltern einer gemeinsamen Tochter und 2017 schlossen sie den Bund fürs Leben. Morenas Sohn aus einer früheren Ehe sorgt dafür, dass die Kleine nicht alleine aufwachsen muss.

Mila Kunis und Ashton Kutcher

Kennengelernt in: Die wilden Siebziger
links: David Shankbone, Ashton Kutcher by David Shankbone, CC BY 2.0 rechts: DFree / Bigstock.com

Im Alter von 14 Jahren begegnete Mila Kunis dem ein paar Jahre älteren Ashton Kutcher bei den Dreharbeiten für die Sitcom „Die wilden Siebziger“, wo sie von ihm ihren ersten (Film-)Kuss bekam. Sie fand ihn toll, mehr nicht. So blieben sie auch nach dem Ende der Serie gute Freunde. Mila datete inzwischen Macaulay Culkin, während Ashton Demi Moore heiratete. Beide Beziehungen gingen nach einiger Zeit wieder in die Brüche. Nun waren sie frei, doch nach eigener Aussage wurde sich Mila der Stärke ihrer Gefühle zu Ashton erst bewusst, als er ihr von einer anderen Frau erzählte. Zum Glück! Seit 2015 sind die Beiden verheiratet und mittlerweile glückliche Eltern zweier Kinder.

Nina Dobrev und Ian Somerhalder

Kennengelernt in: Vampire Diaries
(c) kathclick / Bigstock.com

Drei Jahre lang waren Nina und Ian, die in der Serie „Vampire Diaries“ einiges an Beziehungsturbulenzen miteinander ausfochten, auch im wahren Leben eines der beliebtesten TV-Paare.

Für Serien-Fans mag das Liebesaus überraschend gekommen sein. Hinter den Kulissen wurde gemunkelt, dass die zehn Jahre jüngere Nina Dobrev noch nicht bereit war, sich auf Ehe und Kinder festzulegen, sondern lieber ihre Karriere vorantreiben wollte. Mittlerweile ist Somerhalder mit Schauspielkollegin Nikki Reed verheiratet und soll dennoch immer wieder Kontakt zu Nina Dobrev haben. Sie war nach der Trennung jeweils kurz mit den Kollegen Derek Hough und Austin Stowell zusammen und ist momentan Single.

Rose Leslie und Kit Harington

Kennengelernt in: Game of Thrones
(c) Starfrenzy / Bigstock.com

Die Leinwandromanze zwischen Jon Snow und Ygritte ist laut „Game of Thrones“-Fans besonders spektakulär in der an wilden Romanzen nicht armen Serien-Landschaft. So ist es nicht verwunderlich, dass die Beiden auch privat zueinander fanden und seit 2012 eines der beständigsten Serien-Paare ist. Erst waren sie es nur heimlich, doch seit 2016 auch sind sie auch öffentlich füreinander entflammt. 2017 gaben die Verliebten via Anzeige in der renommierten Tageszeitung „The Times“ ihre Verlobung bekannt, der im Juni 2018 die Hochzeit folgte. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass ihre Liebe nicht so dramatisch endet wie in der Serie.

Alexis Bledel und Vincent Kartheiser

Kennengelernt in: Mad Man
links: (c) kathclick / Bigstock.com rechts: DFree / Bigstock.com

Eigentlich müsste Alexis Bledel in dieser Liste doppelt auftauchen, denn bevor sie mit Vincent Kartheiser aus „Mad Man“ (wo sie einen Gastauftritt hatte) 2012 ihr Glück fand, hatte sie mehrere kürzere Beziehungen zu anderen Serien-Kollegen. In der Serie „Gilmore Girls“ soll sie gleich mit zwei Kollegen ausgegangen sein. Aus dem Date mit Milo Ventimiglia wurde eine mehrjährige Beziehung. Während Milo anschließend mit seiner Kollegin aus „Heroes“ Hayden Panettiere für einige Zeit zusammen und dann wieder getrennt war, steuerte Alexis mit Vincent etwas Festes an. Seit 2014 ist das Schauspieler-Paar verheiratet und freut sich über sein erstes gemeinsames Kind.

Ginnifer Goodwin und Josh Dallas

Kennengelernt in: Once Upon a Time
(c) kathclick / Bigstock.com

Mit leidenschaftlichen Küssen bescherten Schneewittchen und Prince Charming den Fans von „Once Upon a Time“ Momente wahrhaft romantischer Liebe. Wer eine solche Liebe täglich vor der Kamera glaubhaft spielt, muss doch auch hinter der Kamera für einander bestimmt sein. Oder? In diesem Fall können alle Fans aufatmen, die an die große Liebe glauben.

Seit 2011 sind Ginnifer und Josh ein Paar. Josh Dallas musste sich, bevor die Romanze in Erfüllung gehen konnte, jedoch vorher noch seiner damaligen Frau scheiden lassen. Im April 2014 gaben sie sich das Ja-Wort und freuten sich noch im selben Jahr über einen Sohn, dem ein weiterer folgte.

Kat Dennings und Nick Zano

Kennengelernt in: Two Broke Girls
(c) DFree / Bigstock.com

In „Two Broke Girls“ führen Bedienung Max und Barkeeper Johnny eine On-/Off-Beziehung miteinander, der keine Zukunft beschieden war. Auch in der Realität schafften es Kat Dennings und Nick Zano nicht, länger als drei Jahre zusammen zu bleiben und gaben 2014 ihre Trennung bekannt. Damit sind sie Teil der TV-Paare, deren Liebe nicht von Dauer war. Mit seiner neuen Partnerin (seit 2016), der kanadischen Schauspielerin Leah Renee, hat Zano bereits eine Familie gegründet.

Keri Russell und Matthew Rhys

Kennengelernt in: The Americans
(c) DFree / Bigstock.com

Auf den ersten Blick wirken Elisabeth und Philip Jenkins wie ein ganz normales Ehepaar, wäre da nicht die Tatsache, dass das amerikanische Familienidyll nur als Fassade für zwei vom KGB zusammengebrachte russische Spione dient. Privat ging die Initiative nicht von einer Staatsmacht, sondern von Matthew Rhys aus, dessen Anrufe Keri Russell zunächst unbeantwortet gelassen haben soll. 2013 kamen sie dann doch zusammen. Aus einer früheren Ehe brachte Keri zwei Kinder mit, die 2016 noch einen Bruder bekamen. Ihre gemeinsame Serie „The Americans“ endete 2018 mit der 6. Staffel.

Tea Leoni und Tim Daly

Kennengelernt in: Madam Secretary

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von cbstvstudios (@cbstvstudios) am


Ein vertrauenswürdigeres Paar spielen Tea Leoni und Tim Daly in dem Politdrama „Madam Secretary“ als Dr. Henry McCord, einen ehemaligen Marine Offizier, der mit der neuen Außenministerin Elisabeth McCord verheiratet ist. Dass die Chemie auch hinter den Kulissen stimmte, konnte sie eine Weile geheim halten bis sie sich zur Überraschung ihrer Kollegen als Paar outeten. Leoni war zu dem Zeitpunkt gerade erst von Serien-Star David Duchovny geschieden. „Madam Secretary“ läuft derzeit in der vierten Staffel und anscheinend können die Beiden ihre private Liebe mit der ihrer Rollen ausgezeichnet vereinbaren.

Weitere TV-Paare in der Übersicht:

TV-Paar:Kennengelernt in:Status aktuell:
Emily VanCamp und Josh BowmanRevengeverheiratet
Adam Brody und Rachel BilsonO.C., Californiagetrennt
Blake Lively und Penn BadgleyGossip Girlgetrennt
Tom Hardy und Charlotte RileyWuthering Heightsverheiratet
Chad Michael Murray und Sophia BushOne Tree Hillgeschieden
Jennifer Morrison und Jesse SpencerDr. Housegetrennt
Keri Russell und Scott SpeedmanFelicitygetrennt
Leighton Meester und Sebastian StanGossip Girlgetrennt
Jason Segel und Linda CardelliniVoll daneben, voll im Lebengetrennt
Amy Poehler und Will ArnettArrested Developmentgeschieden
Alexis Bledel und Milo VentimigliaGilmore Girlsgetrennt
Maggie Q und Dylan McDermottStalkerverlobt seit 2015
Jennifer Garner und Michael VartanAliasgetrennt
Blake Jenner und Melissa BenoistGleegeschieden
Natalia Dyer und Charlie HeatonStranger Thingsliiert
Emma Roberts und Evan PetersStranger Thingsgetrennt
Katie Holmes und Joshua JacksonDawson's Creekgetrennt
Kaley Cuoco und Johnny GaleckiThe Big Bang Theorygetrennt

Viele Beziehungen scheitern bei dem Versuch, das gemeinsame Berufsleben mit dem Privatleben unter einen Hut zu bringen. Gibt es im Job Probleme, trägst du sie mit nach Hause. Das macht es schwerer, abzuschalten und etwas Distanz dazu zu bekommen. Um wie viel schwerer ist das, wenn man wie berühmte Serien-Paare im Licht der Öffentlichkeit steht? Vermutlich ein Grund, warum viele der prominenten Frischverliebten ihre Gefühle zunächst geheim halten. Dass die meisten der vorgestellten TV-Paare diesen Spagat ganz gut hinbekommen zu scheinen, ist Zeichen der Tiefe ihrer Liebe. Unzählige Promis scheitern bei dem Versuch und sind dann froh, wenn nichts davon nach außen gedrungen ist.

LESETIPP:
10 Filmpaare, die sich im echten Leben verliebten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.