Soundtrack: Battle of the Year

(c) Sony / Screen Gems
(c) Sony / Screen Gems

Das „Battle of the Year“ sind die Olympischen Spiele des Break Dance. Seit 15 Jahren konnte kein amerikanisches Team den Titel ins Heimatland holen. Der Hip-Hop-Mogul Dante (Laz Alonso) will gemeinsam mit dem ehemaligen Basketball-Trainer Blake (Josh Holloway), das Team trainieren. Dante ist davon überzeugt, dass der richtige Trainer jedes Team zum Erfolg führen kann. Doch die Zeit ist knapp. In gerade einmal drei Monaten sollen zwölf talentierten Tänzern zu einem echten Team heranwachsen.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Liste aller Songs die in dem Film zu hören sind. Viele dieser kommerziellen Songs sind meistens nicht auf der offiziellen Soundtrack-CD zu finden. Eigenkompositionen sind in dieser Liste nicht enthalten.

Tracklist:

Free Falling von The Bangerz
Beschreibung: Jason schaut sich die Tanz-Battles an.
Zeit: 0:07

In the City von The LA Outfit
Beschreibung: Dante und Jason schauen sich die Gruppe an, die gerade tanzen. Jason wirft sie aber kurz darauf raus.
Zeit: 0:14

Need a Captain von The LA Outfit
Beschreibung: Die Jungs wählen Teams und tanzen gegeneinander.
Zeit: 0:30

Run!!!! von NewTone
Beschreibung: Das Lied ist zu hören, als das Team anfängt zu trainieren.
Zeit: 0:36

Boom! von The Roots
Beschreibung: Nachdem Kampf zwischen Rooster und Flipz geht es mit dem Training weiter.
Zeit: 0:43

Fast Man (Z-Trip Remix) von PC’s Ltd.
Beschreibung: Das USA vs. Russland Tanz-Battle beginnt.
Zeit: 0:47

Temperature is Rising von The LA Outfit
Beschreibung: Rooster tanzt zu diesem Song. Flipz will mit ihm reden.
Zeit: 0:54

Dream Team Is In the House von La Dream Team
Beschreibung: Die besten 13 üben die Choreografie.
Zeit: 1:03

Tough Break von DJ Nu-Mark
Beschreibung: Den Jungs wird mitgeteilt, dass sie nach Frankreich reisen werden.
Zeit: 1:03

Rollover D.J. von Jet
Beschreibung: Das Lied ist am Flughafen zu hören.
Zeit: 1:07

Mr. Blue Sky von Electric Light Orchestra
Beschreibung: Das Team schaut sich in Frankreich die Sehenswürdigkeiten an.
Zeit: 1:09

Same Song von Digital Underground
Beschreibung: Das erste Lied auf der Launch-Party.
Zeit: 1:11

Kick Out the Epic Motherf**ker von Dada Life
Beschreibung: Der zweite Song ist auf der Party zu hören als der Kampf anfängt.
Zeit: 1:11

Les Cités Bleues von Paname Dandies
Beschreibung: Jason und Stacey essen gemeinsam in einem Restaurant.
Zeit: 1:12

Orisha von Speedometer
Beschreibung: Das Tanz-Turnier startet. Deutschland ist das erste Team, welches performen muss.
Zeit: 1:17

Korean Battle von The LA Outfit
Beschreibung: Die Koreaner tanzen zu diesem Song.
Zeit: 1:18

Give It Up or Turn It Loose (In the Jungle Groove Remix) von James Brown
Beschreibung: Das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:23

Sing, Sing, Sing von Benny Goodman
Beschreibung: Das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:23

Love Thang von First Choice
Beschreibung: Das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:23

Soul Makossa von Manu Dibango
Beschreibung: Das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:24

Looking For the Perfect Beat von Afrika Bambaataa & The Soul Sonic Force
Beschreibung: Ein weiteres Lied zudem das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:24

Treat ‘Em Right von Chubb Rock
Beschreibung: Ein weiteres Lied zudem das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:25

Know the Ledge von Eric B. & Rakim
Beschreibung: Ein weiteres Lied zudem das „Dream Team“ tanzt.
Zeit: 1:25

Universal Mind Control (UMC) von Common
Beschreibung: Dieser Song läuft als das Team mit verbundenen Augen performt.
Zeit: 1:26

As Your Friend (feat. Chris Brown) von Afrojack
Beschreibung: Im Abspann zu hören.
Zeit: 1:44

Leider ist nicht bekannt, in welchen Szenen folgende Songs zu hören sind:

Breakers Dedication Recall 2013 von Colours United

Back n Forth von The LA Outfit

Zg Freestyle Throwback #2 von Zulu Gremlin

Celebrity Mashup von Blue Stahli

B Boyin Freak Freakin!!!! von Kool Kojak

Dirty Weather von diRTy WoRMz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.