Soundtrack: Der Distelfink

Der Distelfink Filmposter
(c) Warner Bros. GmbH

In dem Drama geht es um Theo Decker (Oakes Fegley), der mit 13 Jahren bei einem Anschlag im New Yorker Metropolitan Museum seine Mutter verliert. Ein älterer sterbender Mann überreichte ihm damals einen Ring und ein Gemälde eines holländischen Altmeisters. Theo versteckt das Gemälde, welches fortan als verschollen gilt. Über die Jahre hinweg wird Theo zum Kriminellen und muss 14 Jahre später in einem Amsterdamer Hotelzimmer untertauchen…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 20 Songs, die in dem Drama „Der Distelfink“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.


Alle 20 Songs aus „Der Distelfink“:

Song:Anhören:
Your Silent Face - New Order
Szene: Boris und Theo verlassen den Bus und laufen nach Hause.
a
Jai Ho! (You Are My Destiny) [feat. Nicole Scherzinger] - The Pussycat Dolls & A. R. Rahman
Szene: Boris spricht mit Theo über Xandra, die draußen im Bikini liegt.
a
Codex - Radiohead
Szene: Theo und Boris sind im Pool.
a
Everything in Its Right Place - Radiohead
Szene: Theo und Boris sind high. Sie finden heraus, dass Larry in einem Autounfall ums Leben kam.
a
It's All Over Now, Baby Blue - Them
Szene: Theo und Popchyk fahren mit dem Bus zurück nach New York.
a
Apocalypse - Cigarettes After Sex
Szene: Theo gesteht Pippa seine Gefühle für sie.
a
Still Waters - ErsatzMusika
Szene: In einer Bar: Theo und Boris sind erwachsen.
a
Turn out the Lights - KOLARS
Szene: Theo und Boris sind high im Auto. Gyuri fährt.
---
Concerto No. 5 in E-Flat Major for Piano and Orchestra, Op. 73: II. Adagio un poco mosso - Glenn Gould, Columbia Symphony Orchestra & Vladimir Golschmann
Szene:
a
Lonesome Desert Blues - Bessie Smith
Szene:
a
Johnnie Billie Goat - Boozoo Chavis
Szene:
a
Let's Take the Long Way Home - Rosemary Clooney
Szene:
a
Blue Monk - Bill Evans
Szene:
a
Cue from THE BEAST FROM 20,000 FATHOMS - David Buttolph
Szene:
---
In Dulci Jubilo - The Prague Symphony Orchestra
Szene:
a
Leaf House - Animal Collective
Szene:
a
Goldberg Variations, BWV 988: Variation 27, Canone alla Nona - Glenn Gould, Columbia Symphony Orchestra & Vladimir Golschmann
Szene:
a
Concerto No. 1 for Piano and Orchestra in C Major, Op. 15: I. Allegro con brio - Glenn Gould, Columbia Symphony Orchestra & Vladimir Golschmann
Szene:
a
Concerto for Piano and Orchestra No. 1 in D Minor, Op. 15: I. Maestoso - Leonard Bernstein, New York Philharmonic & Glenn Gould
Szene:
a
Vol'niy Veter - Eduard Kalimullin
Szene:
---

Der Original-Soundtrack von „Der Distelfink*“ umfasst 20 Songs und stammt von dem Filmkomponist „Trevor Gureckis“.

Song:Länge:
The Goldfinch2:41
Mrs. Barbour1:18
Interrogation2:45
Hobart & Blackwell1:53
Goldfinch Reveal0:59
Letter to Pippa2:18
Theo's Burden2:18
Return to the Barbours1:36
Lucious Reeves4:10
Boris's Father0:39
Theo & Pippa1:38
Las Vegas3:47
Desolation1:51
Civics Book2:17
Amsterdam4:26
The Story of the Goldfinch3:56
Boris Rescues Theo4:23
Beautiful Things3:13
The Goldfinch Theme (Solo Piano)3:36
Currents (Solo Piano)3:21
Album-Länge: 53:05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.