Soundtrack: The Happytime Murders

(c) Tobis Film

In der Komödie „The Happytime Murders“ leben Menschen und Puppen gemeinsam auf der Erde.

Detective Connie Edwards (Melissa McCarthy) und Puppen-Privatdetektiv sowie Ex-Cop Phil Philips (Bill Barretta) erhalten den Auftrag einen Mörder zu jagen, der es auf die Puppen-Mitglieder der berühmten 80er-Jahre-Fernsehshow „The Happytime Gang“ abgesehen hat. Bei ihren Ermittlungen müssen sie feststellen, dass der Mörder auch Phils Ex-Freundin Jenny (Elizabeth Banks) jagt…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 16 Songs, die in der Komödie „The Happytime Murders“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Alle 16 Songs aus „The Happytime Murders“:

Song:Hörprobe:
Good Day - Nappy Roots
Szene: Lied ist am Anfang des Films zu hören.
a
Better Days Ahead - Top $ Raz
Szene: Es wird illegal Poker zwischen den Puppen und Detective Connie Edwards gespielt.
---
Nobody Speak (feat. Run the Jewels) - DJ Shadow
Szene: Detective Connie Edwards kämpft während des Pokerspiels gegen die Puppen-Gang.
a
Call Me Maybe - Carly Rae Jepsen
Szene: Agent Campbell hört sich dieses Lied im Auto an.
a
I Want Candy - Bow Wow Wow
Szene: Song ist am Ende des Films zu hören. Der Abspann folgt.
a
Low Rider - War
Szene:
a
That's What Friends Are For - Dionne Warwick
Szene:
a
GO! (feat. Karen O) - Santigold
Szene:
a
Let That Money Talk - Beginners
Szene:
a
I Touch Myself - Divinyls
Szene:
a
Stuck in the Middle with You - Stealers Wheel
Szene:
a
Sexy and I Know It - LMFAO
Szene:
a
Never Gonna Give You Up - Rick Astley
Szene:
a
Bring Your Love Back Home - Tom Hirschmann, Scott Lean
Szene:
---
Big Soul Ballad - Stephan Sechi
Szene:
---
Give It to Me Baby - Rick James
Szene:
a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.