Soundtrack: Transformers: Ära des Untergangs

(c) Paramount Pictures Germany
(c) Paramount Pictures Germany

Originaltitel: Transformers: Age Of Extinction

Der Actionfilm „Transformers: Ära des Untergangs“ spielt 5 Jahre nach den Ereignissen des dritten Teils. Harold Attinger (Kelsey Grammer) führt eine geheime Spezialeinheit die von der Regierung beauftragt wurde alle Decepticons aufzuspüren und zu zerstören. Auch die vielen friedliebenden Autobots sollen vernichtet werden. Der neugierige Erfinder Cade Yeager (Mark Wahlberg) stößt auf der Suche nach Ersatzteilen auf Optimus Prime. Durch diesen Umstand geraten Cade, seine Tochter Tessa (Nicola Peltz) und hier Freund Shane (Jack Reynor) ins Visier der Spezialeinheit.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 8 Songs, die in dem Actionfilm „Transformers: Ära des Untergangs“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Tracklist:

Song:Hörprobe:
U Can't Touch This - MC Hammer
Zeit: 0:01 | Szene: Song ist am Anfang des Films zu hören. Bumblebee zerstört einen Roboter.
a
Heartbreaker - Salva
Zeit: 0:03 | Szene: Lied ist im Truck von Cade zu hören.
---
Nasty Girl - The Notorious B.I.G.
Zeit: 0:04 | Szene: Lucas singt dieses Lied. Er trifft sich mit Cade.
a
First Light - Racing Glaciers
Zeit: 0:07 | Szene: Die Mädels kommen in ihrem Jeep an.
a
Battle Cry - Imagine Dragons
Zeit: 1:00 | Szene: Cade, Tessa, Luke und BB helfen Optimus dabei Lockdown zu vernichten.
a
All For You - Imagine Dragons
---
Moonlight Reflected On the Er-Quan Spring - Lei Qiang
a
Dat Slap (feat. Fiend) - Rodnae Da Boss
a
Der Original-Soundtrack von „Transformers: Ära des Untergangs“ umfasst 4 Songs und stammt von den Filmkomponist „Steve Jablonsky“.

HINWEIS: Der komplette Original-Soundtrack aus dem Film beinhaltet 23 Lieder, von denen aber nur 3000 Exemplare produziert wurden.

Song:Länge:
Hunted5:57
Tessa5:45
Autobots Reunite2:57
Lockdown4:54
Album-Länge: 19:33
Tags zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.