Soundtrack: Wer ist Daddy?

(c) Warner Bros. GmbH
(c) Warner Bros. GmbH

Originaltitel: Father Figures

In der Komödie „Wer ist Daddy?“ geht es um die Zwillingsbrüder Kyle (Owen Wilson) und Peter (Ed Helms), die von ihrer Mutter erfahren, dass ihr leiblicher Vater noch lebt. Doch selbst die Mutter (Glenn Close) weiß nicht so genau wer als Vater der beiden in Frage kommt. Es gibt nämlich eine ganze Reihe von potenziellen Kandidaten. Also beschließen Kyle und Peter durch das ganze Land zu reisen um das große Rätsel zu lösen. Sie treffen auf ihrem Weg unter anderem auf den Tierarzt Dr. Tinkler (Christopher Walken), den volltätowierten Robert (J.K. Simmons), der noch bei seiner Mutter wohnt, und Sportlegende Terry Bradshaw.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 15 Songs, die in der Komödie „Wer ist Daddy?“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Alle Songs aus Wer ist Daddy?:

Song:Hörprobe:
Moonlighting - Gerald Trottman---
Can't Hold Out on Love - Jason Mraza
Murder in the City - The Avett Brothersa
Sara Smile - Daryl Hall & John Oatesa
You're the Only One - The War on Peacea
Lie Awake and Dream - Runaway Symphonya
He Ain't Heavy ... He's My Brother - Neil Diamonda
Can't Stop This Love - Tim Myersa
Shotgun Shuffle - Scott Fritz---
Aloha - Gerald Trottman---
Ways To Go - Grouplovea
Have a Little Faith In Me - John Hiatta
Misunderstood (feat. Novel) - Zee Willa
Hot Stuff - Pete Bellotte, Keith Forsey and Harold Faltermeier---
Law & Order Card Sting - Mike Post---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.